Bürgermeistersprechstunden im zweiten Halbjahr 2017

03.07.2017
Bürgermeister Dr. Remco van der Velden
Bürgermeister Dr. Remco van der Velden bietet nach den Sommerferien monatlich eine Sprechstunde für die Bürger/Innen in Geseke und in den Ortsteilen an. Anmeldungen sind nicht erforderlich.

Bürgermeister Dr. Remco van der Velden bietet nach den Sommerferien monatlich eine Bürgermeistersprechstunde in Geseke oder einem Ortsteil an.

Am Dienstag, den 05. September 2017 findet von 18.00 bis 19.00 Uhr die erste Sprechstunde nach den Sommerferien im Vitushaus (Kirchplatz 1) im Geseker Ortsteil Mönninghausen statt. 
Die Sprechstundentermine im Oktober, November und Dezember werden frühzeitig in der Presse bekannt gegeben.

Bisher bot die Stadt Geseke jeweils im Frühjahr und im Herbst fünf Bürgermeistersprechstunden innerhalb von vier Wochen in Geseke und in den Ortsteilen an. Damit die Bürgerinnen und Bürger Bürgermeister Dr. Remco van der Velden regelmäßig ohne Termin ihre Anliegen vortragen können, bietet die Stadt Geseke nun jeden Monat eine Sprechstunde an.

Außerhalb der Bürgermeister-Sprechstunden ist der Bürgermeister natürlich auch für alle Bürgerinnen und Bürger mit ihren Anliegen und Wünschen zu sprechen. Bitte vereinbaren Sie dann einen Termin über das Büro des Bürgermeisters.

 


(Pressemitteilung vom 03. Juli 2017)

Adresse (Hauptgebäude):
Stadtverwaltung Geseke
An der Abtei 1
59590 Geseke

Verwaltungsgebäude Altes Rathaus:
Stadtverwaltung Geseke
Am Teich 13
59590 Geseke

Außenstelle Bürgerbüro/Ordnungsamt:
Stadtverwaltung Geseke
Mühlenstraße 11
59590 Geseke

Briefadresse/Fon/Fax/Mail:
Stadtverwaltung Geseke
Postfach 1442
59585 Geseke

Telefon: 02942 / 500 0
Telefax: 02942 / 500 25
E-Mail: post@geseke.de

nach
oben