Kultur im Februar

01.02.2017

Kabarett-Abend: Die Wa(h)ren Dorffrauen am 03. Februar 2017

Nähere Informationen erhalten Sie hier

Plakat von den Wa(h)ren Dorffrauen
Frau zu sein ist wirklich... man muss denken wie ein Mann, sich geben wie eine Dame, aussehen wie ein junges Mädchen und arbeiten wie ein Pferd. Wir, die Wa(h)ren Dorffrauen zeigen nicht nur, wie "frau" die Probleme des Alltagslebens zwischen Gentechnik und Schwiegermüttern oder zwischen Alterssicherung und Schwarzwälder Kirschtorte bewältigt...

S-Kulturforum: "Vom Teufel und vom Engel" - Hommage an Astor Piazolla mit dem Tango-Ensemble Contrabajando am 04. Februar 2017

Nähere Informationen erhalten Sie hier

"Vom Teufel und vom Engel? heißt das Programm des Ensembles Contrabajando, das sich auf die Suche nach dem Diabolischen und dem Engelhaften in der Musik Piazzollas macht. Neben bekannten Stücken des großen Tango-Komponisten werden Werke von José Bragato und Rodolfo Mederos zu hören sein.
"Vom Teufel und vom Engel? heißt das Programm des Ensembles Contrabajando, das sich auf die Suche nach dem Diabolischen und dem Engelhaften in der Musik Piazzollas macht. Neben bekannten Stücken des großen Tango-Komponisten werden Werke von José Bragato und Rodolfo Mederos zu hören sein.

K&K: Boundless - Klassik ohne Grenzen mit den Les Sirenes am 12. Februar 2017

Nähere Informationen erhalten Sie hier

Les Sirenes
Die Les Sirenes gastieren am 12. Februar im Alten Rathaus in Geseke.

Adresse (Hauptgebäude):
Stadtverwaltung Geseke
An der Abtei 1
59590 Geseke

Verwaltungsgebäude Altes Rathaus:
Stadtverwaltung Geseke
Am Teich 13
59590 Geseke

Außenstelle Bürgerbüro/Ordnungsamt:
Stadtverwaltung Geseke
Mühlenstraße 11
59590 Geseke

Briefadresse/Fon/Fax/Mail:
Stadtverwaltung Geseke
Postfach 1442
59585 Geseke

Telefon: 02942 / 500 0
Telefax: 02942 / 500 25
E-Mail: post@geseke.de

nach
oben