Obst darf gepflückt werden

16.08.2017
Obstbäume, die im Stadtgebiet von Geseke an Straßen und Wegen in den Feldfluren stehen, dürfen kostenlos für den Eigenbedarf abgeerntet werden.
Obstbäume, die im Stadtgebiet von Geseke an Straßen und Wegen in den Feldfluren stehen, dürfen kostenlos für den Eigenbedarf abgeerntet werden.
Obstbäume, die im Stadtgebiet von Geseke an Straßen und Wegen in den Feldfluren stehen, dürfen kostenlos von interessierten Bürgerinnen und Bürgern für den Eigenbedarf abgeerntet werden.

Es wird jedoch dringend darum gebeten, keine Beschädigungen, z.B. durch das Abreißen von Zweigen, an den Bäumen herbeizuführen. Ein schonender Umgang dient dem Erhalt der Baumbestände, die vielen verschiedenen Vogelarten Unterschlupf gewähren und Kleintieren wertvollen Lebensraum sichern. Bitte benutzen Sie die entsprechenden Pflücker oder Leitern beim Pflücken.

Obstbäume Detailansicht

Adresse (Hauptgebäude):
Stadtverwaltung Geseke
An der Abtei 1
59590 Geseke

Verwaltungsgebäude Altes Rathaus:
Stadtverwaltung Geseke
Am Teich 13
59590 Geseke

Außenstelle Bürgerbüro/Ordnungsamt:
Stadtverwaltung Geseke
Mühlenstraße 11
59590 Geseke

Briefadresse/Fon/Fax/Mail:
Stadtverwaltung Geseke
Postfach 1442
59585 Geseke

Telefon: 02942 / 500 0
Telefax: 02942 / 500 25
E-Mail: post@geseke.de

nach
oben