Stadtwerke Geseke übergeben E-Bike an Verlosungsgewinner

30.08.2017
Stadtwerke-Geschäftsführer Hans-Jürgen Kayser (l.) übergab das verloste E-Bike an den Gewinner Wilfried Müller.
Stadtwerke-Geschäftsführer Hans-Jürgen Kayser (l.) übergab das verloste E-Bike an den Gewinner Wilfried Müller.
Bei der diesjährigen Wirtschaftsschau im Juni starteten die Stadtwerke Geseke mit dem Angebot von Strom und Gas. Allen Neukunden winkte dabei der mögliche Gewinn eines wertvollen E-Bikes, welches sich der Gewinner bei Fahrrad Teschner individuell aussuchen konnte. Passend zu den schönen Spätsommertagen konnte Stadtwerke-Geschäftsführer Hans-Jürgen Kayser das Rad nun an den Gewinner Wilfried Müller übergeben, der aus den gut 100 Neukunden während der Wirtschaftsschau als Gewinner hervorging.

Mittlerweile haben über 270 Geseker den Weg zu den Stadtwerken gefunden. Der persönliche Service sowie die guten Preise sind die Hauptgründe für den Wechsel zu den Stadtwerken Geseke. "In diesen Tagen wurde in der Presse über historisch niedrige Gaspreise berichtet. Unser Preis liegt noch einmal fünf Prozent unter dem dort genannten Durchschnitt", so Hans-Jürgen Kayser.

Informationen zum Angebot der Stadtwerke Geseke gibt es im Internet unter www.sw-geseke.de

Adresse (Hauptgebäude):
Stadtverwaltung Geseke
An der Abtei 1
59590 Geseke

Verwaltungsgebäude Altes Rathaus:
Stadtverwaltung Geseke
Am Teich 13
59590 Geseke

Außenstelle Bürgerbüro/Ordnungsamt:
Stadtverwaltung Geseke
Mühlenstraße 11
59590 Geseke

Briefadresse/Fon/Fax/Mail:
Stadtverwaltung Geseke
Postfach 1442
59585 Geseke

Telefon: 02942 / 500 0
Telefax: 02942 / 500 25
E-Mail: post@geseke.de

nach
oben