Vorbereitungskurs für Schüler/Innen der Abschlussklassen 10 auf die zentrale Abschlussprüfung

06.02.2017
Logos Hauptschule und Realschule

Die Halbjahreszeugnisse sind verteilt und die Schüler/Innen starten in das zweite Halbjahr des Schuljahres 2016/2017. Für 131 Schülerinnen und Schüler der 10er Klassen der Dietrich-Bonhoeffer-Realschule und der Edith-Stein-Ganztagshauptschule stehen vor dem Erreichen des Schulabschlusses die zentralen Abschlussprüfungen in Mathe, Deutsch und Englisch, die schulformübergreifend einheitliche Anforderungen und Bewertungskriterien vorgeben. Damit die Jugendlichen ihre Noten noch verbessern bzw. halten können, bieten die Schulen einen Vorbereitungskurs auf diese Abschlussprüfungen außerhalb der Schule an.

Der Intensivkurs beginnt am Montag, den 13. Februar 2017. Bis zum 15. Mai 2017 werden einmal wöchentlich jeweils zwischen 18.00 Uhr und 19.00 Uhr oder 19.00 Uhr und 20.00 Uhr in kleinen Gruppen die Jugendlichen eine volle Stunde auf eines der Prüfungsfächer Mathe, Deutsch oder Englisch von externen Lehrkräften vorbereitet. Fast die Hälfte der Schüler/Innen lernt sogar für zwei Fächer an diesem Abend. Der Vorbereitungskurs findet in den Räumlichkeiten des Gymnasiums Antonianum in Geseke statt. Die Kosten für diese Stunden tragen die Eltern der teilnehmenden Jugendlichen selber.

Nähere Informationen erhalten alle Interessierten beim Koordinator, dem städt. Schulsozialarbeiter Udo Hackl (hackl@antonianum.de) oder über die Sekretariate der jeweiligen Schule.

 

(Pressemitteilung vom 06. Februar 2017)

Adresse (Hauptgebäude):
Stadtverwaltung Geseke
An der Abtei 1
59590 Geseke

Verwaltungsgebäude Altes Rathaus:
Stadtverwaltung Geseke
Am Teich 13
59590 Geseke

Außenstelle Bürgerbüro/Ordnungsamt:
Stadtverwaltung Geseke
Mühlenstraße 11
59590 Geseke

Briefadresse/Fon/Fax/Mail:
Stadtverwaltung Geseke
Postfach 1442
59585 Geseke

Telefon: 02942 / 500 0
Telefax: 02942 / 500 25
E-Mail: post@geseke.de

nach
oben