Monatswallfahrt am 31. August mit Chor aus Verne

29.08.2017
Foto von Maria Schuss
Am kommenden Donnerstag, 31. August, findet die nächste Monatswallfahrt in der Stiftskirche St. Cyriakus statt. Die Stadt Geseke feiert in diesem Jahr, dass im Jahre 1217 den Bürgern dieser Stadt die Stadtrechte verliehen wurden. Eng mit der Geschichte ist auch der christliche Glaube verbunden. So gedenkt die Stiftskirche dass sie vor 700 Jahren - im Jahre 1317 zur Pfarrei erhoben wurde. Beide Ereignisse sind der Anlass, in diesem Jahr verschiedene Patronate der Kirchen und Kapellen des Pastoralverbundes in den Monatswallfahrten in den Blick zu nehmen. Die Wallfahrtspredigt im August zum Thema: "Maria, Königin des Friedens" hält Pastor Norbert Scheckel. Die hl. Messe wird musikalisch von der Chorgemeinschaft St. Bartholomäus in Verne mitgestaltet.

Nach dem Rosenkranzgebet um 17:00 Uhr und der Aussetzung um 17:30 Uhr folgt um 18:00 Uhr die heilige Messe. Es besteht Beichtgelegenheit.

Anschließend erfolgt der allgemeine Segen mit der Kreuzreliquie. Nach der hl. Messe besteht Möglichkeit zur Einzelsegnung. Anschließend lädt die Stiftskirchengemeinde zu einem gemütlichen Beisammensein mit Schnittchen und Getränken in den Pfarrsaal ein. Weitere Informationen unter: www.stiftskirche-geseke.de

Adresse (Hauptgebäude):
Stadtverwaltung Geseke
An der Abtei 1
59590 Geseke

Verwaltungsgebäude Altes Rathaus:
Stadtverwaltung Geseke
Am Teich 13
59590 Geseke

Außenstelle Bürgerbüro/Ordnungsamt:
Stadtverwaltung Geseke
Mühlenstraße 11
59590 Geseke

Briefadresse/Fon/Fax/Mail:
Stadtverwaltung Geseke
Postfach 1442
59585 Geseke

Telefon: 02942 / 500 0
Telefax: 02942 / 500 25
E-Mail: post@geseke.de

nach
oben