Bürgerbüro seit Wochenbeginn in neuen Räumen

15.11.2017
Vier helle Büroräume stehen an der Mühlenstraße für das Bürgerbüro zur Verfügung. Sollten einmal alle Mitarbeiter/innen im Gespräch sein, können es sich die Wartenden auf der neuen Sitzgruppe bequem machen.
Vier helle Büroräume stehen an der Mühlenstraße für das Bürgerbüro zur Verfügung. Sollten einmal alle Mitarbeiter/innen im Gespräch sein, können es sich die Wartenden auf der neuen Sitzgruppe bequem machen.

Die letzten Handgriffe sind getan - das Bürgerbüro der Stadtverwaltung Geseke öffnet seit Wochenbeginn seine Türen am neuen Standort an der Mühlenstraße 11.

Bisher war das Bürgerbüro ein Großraumbüro. Das ist nun anders. Dadurch, dass in den neuen Räumen einzelne Büros untergebracht sind, gibt es auch eine bessere Gewährleistung von Datenschutz und Privatsphäre. Außerdem sind die einzelnen Arbeitsplätze größer und auch die Parksituation ist besser.

Vier helle Büroräume stehen insgesamt für das Bürgerbüro zur Verfügung. Ferner sind das Ordnungsamt und die Stadtwerke Geseke ab sofort an der Mühlenstraße zu finden. Und sollten einmal alle Mitarbeiter/innen im Gespräch sein, können es sich die Wartenden auf der neuen Sitzgruppe bequem machen, die zentral im Bürgerbüro aufgestellt wurde.

Nötig geworden war der Umzug des Bürgerbüros, da die Stadtverwaltung räumlich aus allen Nähten platzt. Selbst Abstellräume werden inzwischen als Arbeitsplätze genutzt. Die Anmietung der Räumlichkeiten in der Mühlenstraße sorgt nun für eine Entspannung der Lage. "Es ist jedoch explizit keine Dauerlösung, sondern nur eine Zwischenlösung. Nach einem Verwaltungsneubau sollen die Bereiche wieder in einem Gebäude zusammengeführt werden", erklärt Gesekes Bürgermeister Dr. Remco van der Velden.

Da die neuen Räumlichkeiten auch vorher schon als Büros genutzt wurden, waren keine Umbauarbeiten erforderlich. Die Räume waren zudem in einem guten Zustand. Allerdings wurde ein Behinderten-WC neu eingebaut.

Das Bürgerbüro hat wie folgt geöffnet:

Montag: 7.30 - 17.00 Uhr
Dienstag: 7.30 - 17.00 Uhr
Mittwoch: 7.30 - 12.30 Uhr
Donnerstag: 7.30 - 18.00 Uhr
Freitag: 7.30 - 12.30 Uhr
sowie jeden 1. und 3. Samstag im Monat: 10.00 - 12.00 Uhr

Adresse (Hauptgebäude):
Stadtverwaltung Geseke
An der Abtei 1
59590 Geseke

Verwaltungsgebäude Altes Rathaus:
Stadtverwaltung Geseke
Am Teich 13
59590 Geseke

Außenstelle Bürgerbüro/Ordnungsamt:
Stadtverwaltung Geseke
Mühlenstraße 11
59590 Geseke

Briefadresse/Fon/Fax/Mail:
Stadtverwaltung Geseke
Postfach 1442
59585 Geseke

Telefon: 02942 / 500 0
Telefax: 02942 / 500 25
E-Mail: post@geseke.de

nach
oben