Brückenprüfungen führen zur Straßensperrung

01.03.2017
Baustellenhinweis

Die Überprüfung der Brücke über der Bahnstrecke Soest - Paderborn im Bereich Wiesefeld in Ehringhausen sowie der Brücke Isloher Weg über dem Industriegleis führen zu Sperrung der Straßen.

Die Straße "Wiesefeld", die die Ortsteile Ehringhausen und Bönninghausen verbindet, ist von Montag, 06. März 2017 ab 18.00 Uhr bis Dienstagmorgen, 07. März 2017, 6.00 Uhr zwecks Überprüfung der Brücke gesperrt.

Der Isloher Weg stadtauswärts, außerhalb der Bebauung, bleibt am Dienstag, 07. März 2017 von 06.00 Uhr bis 09.00 Uhr gesperrt.

Die Zufahrt der Anlieger zu ihren Grundstücken bleibt gewährleistet. Die Stadt Geseke bittet um Verständnis für die kurzzeitige Sperrung.

Der Verbindungsweg "Wiesefeld" zwischen Ehringhausen und Bönninghausen bleibt am 06.03.2017 ab 18.00 Uhr gesperrt. (Auszug aus dem Stadtplan Geseke)
Der Verbindungsweg "Wiesefeld" zwischen Ehringhausen und Bönninghausen bleibt am 06.03.2017 ab 18.00 Uhr gesperrt. (Auszug aus dem Stadtplan Geseke)
Der Isloher Weg, von der Bebauung bis zur Straße "Auf dem Tortelberge" bleibt am 07.03.2017 für drei Stunden gesperrt. (Auszug aus dem Stadtplan Geseke)
Der Isloher Weg, von der Bebauung bis zur Straße "Auf dem Tortelberge" bleibt am 07.03.2017 für drei Stunden gesperrt. (Auszug aus dem Stadtplan Geseke)

Adresse (Hauptgebäude):
Stadtverwaltung Geseke
An der Abtei 1
59590 Geseke

Verwaltungsgebäude Altes Rathaus:
Stadtverwaltung Geseke
Am Teich 13
59590 Geseke

Außenstelle Bürgerbüro/Ordnungsamt:
Stadtverwaltung Geseke
Mühlenstraße 11
59590 Geseke

Briefadresse/Fon/Fax/Mail:
Stadtverwaltung Geseke
Postfach 1442
59585 Geseke

Telefon: 02942 / 500 0
Telefax: 02942 / 500 25
E-Mail: post@geseke.de

nach
oben