Ratsmitglied Hans-Dieter Schütte verstorben

22.03.2017
Bild von Hans-Dieter Schütte, der im Alter von 64 Jahren verstarb.

Am 19. März 2017 verstarb Hans-Dieter Schütte, langjähriges Rats- und Ausschussmitglied der Stadt Geseke, im Alter von 64 Jahren.

Der Ehringhäuser hat die Entwicklung der Stadt Geseke an vielen Stellen politisch mitgestaltet. In den Jahren 2009 und 2014 gewann er das Direktmandat für die CDU im Wahlbezirk Ehringhausen II und war somit 8 Jahre Mitglied des Rates der Stadt Geseke sowie Mitglied im Betriebs- und Wahlprüfungsausschuss.

"Der Stadtrat verliert mit Dieter Schütte ein sehr erfahrenes Ratsmitglied. Seit 1989 war Dieter Schütte im Bau-, Planungs- & Umweltausschuss. Er war fraktionsübergreifend geachtet für seine ausgewogene Art mit den politisch oft brisanten Fragen im Bauausschuss umzugehen. Er wird uns mit seiner ruhigen und ausgleichenden Art in der politischen Arbeit fehlen", gedenkt Bürgermeister Dr. van der Velden dem verstorbenen Ratsmitglied.

Die Beerdigung findet am kommenden Freitag in Geseke-Ehringhausen statt.

Adresse (Hauptgebäude):
Stadtverwaltung Geseke
An der Abtei 1
59590 Geseke

Verwaltungsgebäude Altes Rathaus:
Stadtverwaltung Geseke
Am Teich 13
59590 Geseke

Außenstelle Bürgerbüro/Ordnungsamt:
Stadtverwaltung Geseke
Mühlenstraße 11
59590 Geseke

Briefadresse/Fon/Fax/Mail:
Stadtverwaltung Geseke
Postfach 1442
59585 Geseke

Telefon: 02942 / 500 0
Telefax: 02942 / 500 25
E-Mail: post@geseke.de

nach
oben