Seniorenbeirat

Seniorenbeirat, symbolische Darstellung

Den spezifischen Anliegen und Problemen älterer Menschen fühlt sich die Stadt Geseke in besonderer Weise verpflichtet. Die Seniorenberatung ist daher ein sehr wichtiger Teilbereich im Rahmen unserer sozialen Beratungsangebote. Als Interessentenvertretung älterer Mitbürger leistet der Seniorenbeirat wertvolle Seniorenarbeit auf parlamentarischer Ebene. Seniorenbeirat und Stadtverwaltung sind stets bestrebt, intensiv und auf kurzem Wege, zum Wohl der älteren Bürgerinnen und Bürger, zusammenzuarbeiten.

Hier finden Sie die Mitgliederliste des amtierenden Seniorenbeirates der Stadt Geseke.
Der Seniorenbeirat versteht sich als Vertretung der Geseker/innen ab dem 60. Lebensjahr sowie der (jüngeren) Rentner, Pensionäre und Vorruheständler.
Die Geschäftsordnung des Seniorenbeirates regelt u.a. das Wahlverfahren, die Zusammensetzung, die Aufgaben und die Sitzungen des städtischen Gremiums.

Ansprechperson

An der Abtei 1  - Raum 106
59590 Geseke

Adresse (Hauptgebäude):
Stadtverwaltung Geseke
An der Abtei 1
59590 Geseke

Verwaltungsgebäude Altes Rathaus:
Stadtverwaltung Geseke
Am Teich 13
59590 Geseke

Außenstelle Bürgerbüro/Ordnungsamt:
Stadtverwaltung Geseke
Mühlenstraße 11
59590 Geseke

Briefadresse/Fon/Fax/Mail:
Stadtverwaltung Geseke
Postfach 1442
59585 Geseke

Telefon: 02942 / 500 0
Telefax: 02942 / 500 25
E-Mail: post@geseke.de

nach
oben