Bildcollage aus Geseker Ansichten
Willkommen in Geseke
Aktuell
Bürgerservice
Politik
Stadtinfos und Tourismus
Wirtschaft
Gesundheit
Soziales
Kontakt
Montag, 23.10.2017

Schriftgröße

+ | - |  Standard

Darstellung

Suche

Kinder- und Jugendarbeit des Vereins der Kulturfreunde

Kinder und Jugendliche für Kultur zu interessieren, zu begeistern und zu gewinnen ist Satzungsziel und wichtiges Anliegen des Vereins der Kulturfreunde. Um diese Intention mit Leben zu füllen, hat "K&K" in den letzten Jahren folgende 3 Projekte auf den Weg gebracht:

 

 

"Papageno" Logo des Kinder Kultur Klubs des Vereins der Kulturfreunde e.V.

"Klassik für Kinder"

Im Rahmen dieses von der RWE Deutschland AG gesponserten Projektes bietet K&K den Schülerinnen und Schülern der Geseker Schulen in Zusammenarbeit mit den Musiklehrern hochkarätig besetzte an den Lehrplänen orientierte Schul- und Gesprächskonzerte kostenfrei an. An diesen Schulkonzerten haben inzwischen bereits über 2.500 Schüler mit ihren Lehrern teilgenommen, und die nächsten Schulveranstaltungen sind inzwischen für Februar 2014 eingeplant.

Zum Projekt "Klassik für Kinder" gehört aber u. a. auch die Einladung des Vereins an Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre zum kostenfreien Besuch der Klassik-Konzerte des Abendprogramms. Ältere Jugendliche, Azubis und Studenten erhalten einen Preisnachlass von 50 %. Ziel ist, Berührungsängste der Kinder gegenüber der klassischen Musik abzubauen, sie für diese zu gewinnen und Interesse am Erlernen eines eigenen Instrumentes zu wecken.

"Kultur für Kinder"

Dieses von der Sparkasse Geseke finanziell geförderte Projekt möchte Kinder frühzeitig für das Theater begeistern und gewinnen. "K&K" bietet deshalb für diese Zielgruppe ein eigenes preisgünstiges Kulturprogramm mit Kinderkonzerten, Kindermusicals, Kindertheater und Ballettaufführungen an.

Wenn es sich nicht um eigene Veranstaltungen handelt, werden pädagogisch betreute Busfahrten zu entsprechenden Veranstaltungen in Nachbarstädten organisiert. Die Preise werden dabei unter den eigenen Kosten kalkuliert.

"Kulturelle Nachwuchsförderung"

Der Verein der Kulturfreunde hat sich die Förderung und Betreuung der jungen Geseker Musikpreisträger, aber auch anderer junger Musiktalente zur Aufgabe gemacht. Dies geschieht u. a. durch die Organisation von Konzerten mit jungen Musiktalenten sowie öffentlicher Ehrungen für Musikpreisträger.

Um diese 3 Einzelprojekte effektiver verwirklichen zu können und den Kontakt zu den interessierten Kindern zu intensivieren, hat der Verein der Kulturfreunde  den Kinder Kultur Klub "Papageno" gegründet.

Kinder Kultur Klub "Papageno"

Die lustige Figur des Vogelfängers Papageno aus Mozarts auch bei Kindern sehr beliebten Oper "Die Zauberflöte" soll den Mädchen und Jungen signalisieren, dass Kultur nicht nur vielseitig ist, sondern auch interessant und fröhlich sein kann.

Unser von Heribert Knapp gezeichneter "Papageno" wird deshalb in Zukunft nicht nur die schicken Klub-Ausweise der jungen Kulturfreunde, sondern auch die Flyer und Eintrittskarten für das Kinderprogramm schmücken und soll zum Erkennungszeichen für Kinderkultur in Geseke werden.

Zielgruppe des Papageno-Klubs sind Kinder im Alter von 4 bis 15 Jahren. Selbstverständlich ist die Mitgliedschaft beitragsfrei und mit keinerlei Verpflichtungen für die jungen Mitglieder verbunden. Sie kann zudem jederzeit formlos wieder gekündigt werden.
Der "Papageno-Flyer" enthält einen Mitgliedsantrag, der entweder an der Rezeption der Sparkasse Geseke abgegeben oder direkt an die Vereinsadresse (K&K – Verein der Kulturfreunde e. V., Auf dem Stifte 9, 59590 Geseke) geschickt werden kann.
Das neue Mitglied erhält dann umgehend seinen Klub-Ausweis zugesandt und wird in Zukunft über alle Kinderveranstaltungen frühzeitig informiert. Mitglieder haben übrigens auch ein Vorkaufsrecht beim Ticket-Erwerb. Außerdem wird den "Papagenos" bei allen Kinderveranstaltungen des Klubs ein Preisnachlass von jeweils 2,00 € eingeräumt. Der reduzierte Eintrittspreis gilt auch für die erwachsenen oder jugendlichen Angehörigen, die die Mitglieder bei Kindervorstellungen begleiten. Bei Busfahrten zu Veranstaltungen in Nachbarstädten werden allein mitfahrende Kinder auf Wunsch der Eltern von erfahrenen Pädagoginnen betreut.

Wenn ein "Papageno" das Alter von 16 Jahren erreicht, kann er bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres beitragsfrei als K&K-Mitglied geführt werden. Er genießt dann alle Vorteile, so z. B. Preisnachlässe und Informationen, die zahlende Mitglieder haben.

Der Verein der Kulturfreunde freut sich, dass der 2012 gegründete Kinder Kultur Klub "Papageno" von den jungen Kulturfreunden ebenso gut angenommen worden ist, wie das Kulturprogramm für Kinder.