Bildcollage aus Geseker Ansichten
Willkommen in Geseke
Aktuell
Bürgerservice
Politik
Stadtinfos und Tourismus
Wirtschaft
Gesundheit
Soziales
Kontakt
Feitag, 20.10.2017

Schriftgröße

+ | - |  Standard

Darstellung

Suche

Veranstaltungen

Klassiker des Musicals

Gershwin - Bernstein - Webber

Kurzinfo:

Ein unvergesslicher Abend im Stil des New Yorker Broadways voller Glanz und Glamour. Das Trio präsentiert Ihnen die schillernde Welt des Musicals mit einer Prise Humor, Anekdoten und überraschenden Hintergründen.

Durch das Programm führt Marie Giroux charmant und humorvoll mit französischem Akzent. Der Bogen spannt sich von den Ursprüngen des Musicals bis hin zu den neueren Werken. Dabei werden Highlights aus Porgy and Bess, Cats, West Side Story, Phantom der Oper, Elisabeth, Les Misérables, Jesus Christ Super Star, Cabaret und anderen Musicals zu hören sein.

Veranstaltung Nr. KK 5

Marie Giroux (Mezzosopran), Joseph Schnurr (Tenor) und Jenny Schäuffelen (Klavier) versprechen einen Abend im Stil des New Yorker Broadways voller Glanz und Glamour. Sie präsentieren die schimmernde Welt des Musicals mit einer Prise Humor, Anekdoten über Komponisten wie Leonard Bernstein, Andrew Lloyd Webber und Cole Porter und überraschenden Hintergründen.
Das Trio schlägt dabei einen bunten musikalischen Bogen von den Ursprüngen des Musicals bis hin zu den modernen Werken, mal leise und liebevoll, mal lebendig und schwungvoll. Da bei werden Highlights aus Porgy and Bess, Kiss me Kate, Cats, West Side Story, Phantom der Oper, Elisabeth, Les Misérables, Jesus Christ Super Star, Cabaret und  anderen Musicals sowie einige bekannte Stücke der Filmmusik zu hören sein.

Durch das Programm führt Marie Giroux charmant und humorvoll mit französischem Akzent.

Die Mezzosopranistin Marie Giroux wurde in Avignon geboren. Sie begann ihre künstle- rische Ausbildung zunächst in Paris sowie Toulouse und studierte im Anschluss an der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Berlin, wo sie ihren Abschluss als Solistin erhielt. Sie trat danach  in namhaften Opernhäusern sowie Konzertsälen, so u. a. im Gewandhaus Leipzig auf. Neben ihrer Tätigkeit als Opernsängerin ist sie als Konzertsängerin international mit Lieder-, Musical- sowie mit Chanson- und Kabarett-Abenden unterwegs.

Der  aus Kanada stammende Tenor Joseph Schnurr schloss 2005 seine Gesangsausbildung an der Wilfrid Laurier University ab. Seit 2005 lebt er in Berlin, wo er an der Hochschule für Musik Hanns Eisler weiter studierte. Seine Gastspiele führen ihn nicht nur in die großen    Opernhäuser und Konzertsäle Deutschlands, sondern auch nach Kanada und Russland. In der letzten Zeit sang er als Solist in zahlreichen Opern und Oratorien, so z. B. den Tamino aus Mozarts Zauberflöte in Wladiwostok, Haydns Schöpfung im Berliner Dom, den Messias von Händel in Toronto und Halifax (Kanada), Bachs Matthäuspassion auf Malta, Mozarts Requiem in Rom und die Schubert Es Dur Messe sowie die neunte Symphonie von Beethoven in der Berliner Philharmonie.

Die Pianistin Jenny Schäuffelen erhielt ihren ersten Klavierunterricht im Alter von 5 Jahren. Sie studierte Klavier an der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Berlin und besuchte verschiedene Meisterkurse für Klavier, Liedbegleitung und Improvisation. Im Laufe der Zeit entdeckte sie das Akkordeon für sich und bindet es seitdem gelegentlich in ihre musikalische Tätigkeit ein. Jenny Schäuffelen ist als Solistin, Kammermusikerin und Begleiterin sowohl im klassischen als auch im Chanson- und Musicalbereich in ganz Deutschland tätig.

Weitere Informationen: www.marie-giroux.com /                                      www.pariser-flair.de       

Kulinarisches Anschlussevent im Restaurant Sturmidi im Rittergut, Geseke-Störmede, Albert-Brand-Str. 3

  Verbindliche Reservierungen nur unter Tel. 0 29 42 9 88 08 0

K&K-Konzertmenü   -  26,00 €

1. Lauchrahmsuppe mit sautierten Kräutersaitlingen und Sahnehaube                              
2. Mit Honig glasierte Barberie-Entenkeule auf eigener Sauce, dazu Apfelrotkohl  und Kartoffelwaffeln
3. Mango-Joghurt-Mousse mit Passionsfrucht-Schaum

Der Preis beinhaltet ein 2-Gänge-Menü (Auswahl Suppe oder Dessert) und 1 Glas Rot- oder Weißwein. / Preis für 3-Gänge-Menü 32,00 €

                  

Homepage der Veranstaltung: http://www.kundk-geseke.de/
Termine Uhrzeit
Samstag, 13.01.2018 17:30 Uhr
Preise
Preisstufe 118,00 €
K&K Mitglieder16,00 €
Studenten und Azubis ab 20 Jahren bei Nachweis 9,00 €

Kartenvorverkauf - Sparkasse Geseke (Tel.: 02942 - 509 0

Telefonisch bestellte Karten nach erfolgter Banküberweisung an der Abendkasse hinterlegt.

Bankverbindung: Spk. Geseke IBAN: DE02416519650000014449 

Veranstaltungsort Veranstalter
Rittergut Störmede
Albert-Brand-Straße 3
59590 Geseke-Störmede

Telefon: 02942 - 988080
Kultur & Kulinarisches - Verein der Kulturfreunde e.V.
Anja Schwarzer
Auf dem Stifte 9
59590 Geseke

Telefon: 02942 - 97 82 32
Webseite: http://www.kundk-geseke.de/

Karte und Anfahrt

Anfahrt: Routenplaner aufrufen


Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.


zurück zur Übersicht
Hauptkategorie: Konzerte & Musik
Unterkategorie: Veranstaltung, Veranstaltung, Konzert, K&K - Verein der Kulturfreunde
Tags: Rittergut, Konzert, K&K - Verein der Kulturfreunde
Kalender: Veranstaltung, Veranstaltung, Kulturelle Veranstaltungen: Musik / Konzerte/ Kabarett / Lesungen / Voträge / Stadtführungen