Jugendhilfe

Örtlicher Träger der Jugendhilfe ist der Kreis Soest. Überörtlicher Träger ist der Landschaftsverband Westfalen-Lippe. Die Stadt Geseke engagiert sich (freiwillig) bei verschiedenen Aufgaben der Jugendhilfe vor Ort.

1. Tageseinrichtungen für Kinder:

  • Betrieb  eigener Tagesstätten in Ehringhausen und Störmede,
  • finanzielle Unterstützung kirchlicher Träger,
  • finanzielle Unterstützung freier Träger,
  • Motor für ein bedarfsgerechtes Angebot an Betreuungsplätzen für Kinder,
  • Unterstützung von Elterninitiativen, die Kinder betreuen (z.B. durch Raumüberlassung).
2. Schulsozialarbeit

3. Jugendzentren

  • Betrieb des städt. Jugendzentrums mit finanzieller Beteiligung des Kreises und des Landes,
  • Finanzierungsbeteiligung am Jugendzentrum in Mönninghausen,
  • finanzielle Unterstützung von Aktivitäten für Jugendliche in den Ortsteilen.

4. Mobile Jugendarbeit (MoJu)

  • Kontakt und weitere Infos hier.

5. Kinder- und Jugendfreizeiten

  • Mitfinanzierung von Kinder- und Jugendfreizeiten,
  • Organisation des Sommerferienspaßes,
  • Organisation der Kinderaktionswoche.

Fazit:

Die Stadt Geseke ist auf vielen Bereichen der Jugendhilfe aktiv, ohne selbst Träger der Jugendhilfe zu sein. Hierfür wird Jahr für Jahr ein erheblicher finanzieller Beitrag aufgebracht. An den Zuschüssen des Jugendamtes zu den Aktivitäten ist die Stadt zusätzlich über die Jugendamtsumlage beteiligt.

Beratungsangebote des Kreisjugendamtes in der Stadtverwaltung:

In Kooperation mit der Stadt Geseke führt das Jugendamt des Kreises Soest im Alten Ratnaus regelmäßig Sprechstunden durch. Näheres dazu entnehmen Sie bitte unserer Übersichtsseite "Beratungsdienste".

Zuständige Ansprechpartner:  

An der Abtei 1  - Raum 112
59590 Geseke

Adresse (Hauptgebäude):
Stadtverwaltung Geseke
An der Abtei 1
59590 Geseke

Verwaltungsgebäude Altes Rathaus:
Stadtverwaltung Geseke
Am Teich 13
59590 Geseke

Außenstelle Bürgerbüro/Ordnungsamt:
Stadtverwaltung Geseke
Mühlenstraße 11
59590 Geseke

Briefadresse/Fon/Fax/Mail:
Stadtverwaltung Geseke
Postfach 1442
59585 Geseke

Telefon: 02942 / 500 0
Telefax: 02942 / 500 25
E-Mail: post@geseke.de

nach
oben