Bildcollage aus Geseker Ansichten
Willkommen in Geseke
Aktuell
Bürgerservice
Politik
Stadtinfos und Tourismus
Wirtschaft
Gesundheit
Soziales
Kontakt
Feitag, 20.10.2017

Schriftgröße

+ | - |  Standard

Darstellung

Suche

Altenhilfe / Seniorenberatung

Die Altenhilfe ist eine der Hilfen in anderen Lebenslagen nach dem Sozialgesetzbuch, 12. Buch (SGB XII)

§ 71 SGB XII - Altenhilfe:

(1) Alten Menschen soll außer den Leistungen nach den übrigen Bestimmungen dieses Buches Altenhilfe gewährt werden. Die Altenhilfe soll dazu beitragen, Schwierigkeiten, die durch das Alter entstehen, zu verhüten, zu überwinden oder zu mildern und alten Menschen die Möglichkeit zu erhalten, am Leben in der Gemeinschaft teilzunehmen.

(2) Als Leistungen der Altenhilfe kommen insbesondere in Betracht:

1. Leistungen zu einer Betätigung und zum gesellschaftlichen Engagement, wenn sie vom alten Menschen gewünscht wird,

2. Leistungen bei der Beschaffung und zur Erhaltung einer Wohnung, die den Bedürfnissen des alten Menschen entspricht,

3. Beratung und Unterstützung in allen Fragen der Aufnahme in eine Einrichtung, die der Betreuung alter Menschen dient, insbesondere bei der Beschaffung eines geeigneten Heimplatzes,

4. Beratung und Unterstützung in allen Fragen der Inanspruchnahme altersgerechter Dienste,

5. Leistungen zum Besuch von Veranstaltungen oder Einrichtungen, die der Geselligkeit, der Unterhaltung, der Bildung oder den kulturellen Bedürfnissen alter Menschen dienen,

6. Leistungen, die alten Menschen die Verbindung mit nahe stehenden Personen ermöglichen.

(3) Leistungen nach Absatz 1 sollen auch erbracht werden, wenn sie der Vorbereitung auf das Alter dienen.

(4) Altenhilfe soll ohne Rücksicht auf vorhandenes Einkommen oder Vermögen geleistet werden, soweit im Einzelfall Beratung und Unterstützung erforderlich sind.

Was können wir für Sie tun?

Die Stadt Geseke versteht sich als Beratungsstelle für ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger und möchte sich im Rahmen der Altenhilfe in besonderer Weise den Problemen und Sorgen der Senioren widmen sowie mit Rat und Hilfe zur Verfügung stehen. Konkret wird geholfen und beraten in nahezu allen sozialen Bereichen, die ältere oder kranke Menschen bewegen (z.B. Pflegeberatung, seniorengerechtes Wohnen, Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung, Beratung in Sozialhilfe-, Schwerbehinderten-, Wohngeld- oder Rentenangelegenheiten, Beratung über Hilfen für Sehbehinderte und Gehörlose und vieles mehr).

Soweit wir Ihnen mit Ihrem Anliegen selbst nicht fachkundig weiterhelfen können (z.B. Gesundheitsvorsorge, Ernährungstipps, Verbraucherberatung, Sterbebegleitung und Hospizbewegung) zeigen wir Ihnen den Weg auf zu den zuständigen Behörden, Verbänden oder sonstigen Organisationen, die Sie kompetent beraten können.

Neben diesen sozialen Themen bieten wir den Seniorinnen und Senioren aber auch Hilfestellung und Unterstützung an, wenn es beispielsweise darum geht, Gehwege oder andere öffentliche Anlagen alten- bzw. behindertengerecht auszubauen. Wir nehmen gern Vorschläge und Anregungen entgegen, die darauf gerichtet sind, unsere Stadt und deren Einrichtungen - wo immer es notwendig und finanzierbar ist - bestmöglich den spezifischen Bedürfnissen und Wünschen alter und behinderter Menschen anzupassen. Ihre diesbezüglichen Fragen, Vorschläge oder Kritikäußerungen leiten wir gern an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung Geseke oder an andere Behörden weiter, deren Aufgabenbereich davon betroffen ist.

Übrigens:

Die Stadtverwaltung Geseke ist, soweit dies baulich möglich war, alten- und behindertengerecht ausgebaut worden. Rollstuhlfahrer erreichen das Verwaltungsgebäude über eine entsprechende Rampe. An der Eingangstür ist eine Klingel angebracht, nach deren Betätigung die Tür automatisch geöffnet werden kann. Eine behindertengerechte Toilette finden Sie gleich im Eingangsgeschoss. Im Eingangsbereich befindet sich ein Info-Schalter als erste Anlaufstelle. Außerdem finden Sie das Bürgerbüro auf der Eingangsetage, wo eine Vielzahl an Dienstleistungen angeboten werden.

Die Abteilung Soziale Sicherung mit den Bereichen RentenversicherungWohngeld, Pflegeberatung und Sozialhilfe/Grundsicherung sowie das Standesamt sind im Alten Rathaus der Stadt Geseke (Am Teich 13, 59590 Geseke) untergebracht. Das Alte Rathaus ist barrierefrei zu erreichen, da es über einen Aufzug verfügt.

Seniorenbeirat der Stadt Geseke:

Der Seniorenbeirat der Stadt Geseke hat folgende Aufgaben und Zielvorstellungen:

  • Interessenvertretung der Stadt Geseke für die in Geseke lebenden Seniorinnen und Senioren, die das 60. Lebensjahr vollendet haben, gegenüber dem Rat, der Verwaltung und in der Öffentlichkeit im Sinne einer aktiven Altenpolitik,
  • Vertretung auch der noch nicht 60-jährigen Bürgerinnen und Bürger, die Pensionär, Rentner oder Vorruheständler sind,
  • Hilfeleistung und Unterstützung ratsuchender älterer Mitbürgerinnen und Mitbürger in sozialen und wirtschaftlichen Fragen, Vermittlung an die zuständigen Ämter oder Organisationen,
  • Zusammenarbeit mit allen im Bereich der Altenhilfe tätigen Einrichtungen,
  • Regelmäßige, öffentliche Sitzungen (mindestens halbjährlich) zwecks Erörterung der aktuellen altenpolitischen Themen.

Bitte informieren Sie sich ausführlich über dieses kommunalpolitische Gremium anhand der Geschäftsordnung des Beirates.

Die Mitglieder des Seniorenbeirates geben gern weitere konkrete Auskünfte. Informationen erteilt außerdem die Seniorenberatung der Stadt Geseke. Alle Sitzungen des Seniorenbeirates sind öffentlich. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind zu den Sitzungen jederzeit willkommen. Die Sitzungstermine werden in der örtlichen Presse bekannt gegeben. Die Amtszeit des Seniorenbeirates läuft parallel mit der Wahlzeit des Rates der Stadt Geseke.

Mitglieder des Seniorenbeirates:
Die Mitgliederliste des Seniorenbeirates (ohne stellv. Mitglieder / Nachrückliste) können Sie hier einsehen: Mitgliederliste

Weitere Angebote für ältere Menschen:

Bitte nutzen Sie auch die vielfältigen Aktivitäten für Seniorinnen und Senioren, die von Geseker Vereinen und Kirchengemeinden sowie von den Wohlfahrtsverbänden regelmäßig angeboten werden. Nähere Auskünfte dazu erteilt Ihnen gern die Stadt Geseke.

Weitere Informationen auf www.geseke.de:

Infos zur Seniorenvertretung in Geseke: