Kammerkonzert mit dem Fauré Quartett

12.02.2019

Mozart - Schumann - Mussorgsky

Fauré Quartett

1995, im 150. Geburtsjahr von Gabriel Fauré schlossen sich die 4 noch in Karlsruhe studierenden Musiker Dirk Mommertz (Klavier), Erika Geldsetzer (Violine), Sascha Frömbling (Viola) und Konstantin Heidrich (Violoncello) zum Fauré Quartett zusammen, das sich innerhalb weniger Jahre zum nach Medienaussagen weltweit führenden festen Klavierquartett entwickelte. Das Fauré Quartett ist Preisträger zahlreicher nationaler und internationaler Musikwettbewerbe und bereits seit 2006 Vertragspartner der Deutschen Grammophon. Auf Reisen gastieren die Musiker in den wichtigsten Häusern der internationalen Konzertwelt, die vom Concertgebouw in Amsterdam über die Berliner Philharmonie und die Wigmore Hall in London bis zum Theatro Colón in Buenos Aires reichen.

Die vier Musiker bringen mit Kinderkonzerten und ihrer Initiative "Rhapsody in school" klassische Musik regelmäßig auch Kindern und Jugendlichen nahe. Außerdem unterrichten Sie im Rahmen von Professuren und Lehraufträgen an der Royal Academy of Music in London, der Universität der Künste in Berlin, der Essener Folkwang Hochschule und der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber in Dresden. 

Auf dem Programm des Konzertes im Rittergut steht neben W. A. Mozarts Klavierquartett Es-Dur (KV 493) und dem Klavierquartett Es-Dur (op. 47) von Robert Schumann der vom russischen Komponisten Modest Mussorgski geschaffene Zyklus "Bilder einer Ausstellung". Mussorgski komponierte das Werk 1874 anlässlich einer Gedächtnisausstellung für seinen 1 Jahr zuvor verstorbenen Malerfreund Viktor Hartmann. Der Zyklus vermittelt den Eindruck eines Rundganges durch die Ausstellung des befreundeten Malers und kann als Musterbeispiel für Programmmusik bezeichnet werden.

 

Veranstaltungsnummer KK 6
Datum 16. Februar 2019
Ort Rittergut Störmede |Albert-Brand-Straße 3 |59590 Geseke
Uhrzeit 17:30 Uhr
Eintritt 25,00 ¤ |K&K-Mitglieder 23,00 ¤ |Kinder und Jugendliche unter 20 Jahren 0,00 ¤ |
Studenten und Azubis ab 20 Jahren 12,50 ¤
Kartenvorverkauf

Sparkasse Geseke |Bachstraße | 59590 Geseke | Tel.: 02942/ 5090 

Telefonisch bestellte Karten werden nach erfolgter Banküberweisung an der Abendkasse hinterlegt. | Kontoverbindung K&K: IBAN: DE12 4165 1965 0000 0199 92

Abendkasse

Restkarten sind an der Abendkasse 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn erhältlich

Veranstalter

K&K - Verein der Kulturfreunde e.V. 

Kulinarisches Anschlussevent Restaurant Sturmidi des Rittergutes Störmede

Verbindliche Reservierungen nur unter der Telefon-Nummer 02942 - 988 98-0

Kulinarisches Event

K&K Konzertmenü "Zu Gast in Frankreich" - 25,80 ¤

1. Kleine Speck-Zwiebel-Quiche

2. Coq au vin vom Hähnchenschenkel, dazu Ratatouille-Gemüse und gebackene Kartoffeln

3. Creme Brulée abgeflämmt mit Ruhrzucker an karamellisierten Aprikosenhälften

Der Preis beinhaltet ein 2-Gänge-Menü (Auswahl Vorspeise oder Dessert) und 1 Glas Wein- oder Rotwein. Preis für 3-Gänge Menü 31,50 ¤

  

Adresse (Hauptgebäude):
Stadtverwaltung Geseke
An der Abtei 1
59590 Geseke

Verwaltungsgebäude Altes Rathaus:
Stadtverwaltung Geseke
Am Teich 13
59590 Geseke

Außenstelle Bürgerbüro/Ordnungsamt:
Stadtverwaltung Geseke
Mühlenstraße 11
59590 Geseke

Briefadresse/Fon/Fax/Mail:
Stadtverwaltung Geseke
Postfach 1442
59585 Geseke

Telefon: 02942 / 500 0
Telefax: 02942 / 500 25
E-Mail: post@geseke.de

nach
oben