Venedig - eine literarisch-musikalische Reise

21.11.2019
Werner Kirsten (Rezitation) und Ulrike Moortgat-Pick (Klavier)
Werner Kirsten (Rezitation) und Ulrike Moortgat-Pick (Klavier)

Europas erstaunlichste Stadt - auf Inseln gebaut, von Kanälen durchzogen - hat immer Schriftsteller und Musiker aus aller Welt angezogen. Als Hommage an die "Serenissima" stellt Werner Kirsten (Buchautor, Reisejournalist und einer der renommiertesten Diareferenten) auf Einladung des S-Kulturforums am Samstag, 14. Dezember, ab 18 Uhr im Alten Rathaus diese Stadt mit wunderbaren Lichtbildern vor und liest dazu ausgewählte Texte, u.a. aus Tiziano Scarpas "Venedig, ein Fisch", Wolfgang Koeppens "Ich bin gern in Venedig" und Joseph Brodkeys "Venedig".

Verstärkt werden die visuellen Eindrücke und Rezitationen von der Pianistin Ulrike Moortgat-Pick durch ihre Interpretation von Werken venezianischer Komponisten, aber auch berühmt gewordener Klaviermusik, die sich auf Venedig bezieht. So werden u.a. Marcellos "Concerto d-Moll", Scarlattis "Sonata Toccata d-Moll", Mendelssohn Bartholdys "Venezianisches Gondellied" und Vivaldis "Concerto G-Dur" zu hören sein.

Verdichtet wird das Erleben von Literatur und Musik durch großformatige Dias - Venedig im Glanze von Wasser und Licht. Eindrucksvolle Bilder der Lagunenstadt spiegeln die Stimmung der Texte wider.

Die Pianistin Ulrike Moortgat-Pick hat im Verlauf ihrer internationalen Karriere mit zahlreichen Orchestern und Kammermusikpartnern konzertiert. Darüber hinaus lehrt sie an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover.

Der Fotograf, Buchautor und Reisejournalist Werner Kirsten gehört seit mehr als zwei Jahrzehnten zu den international gefragten Referenten. Durch die Einbindung von Musik und Literatur in seine Fotografie eröffnet er eine neue künstlerische Dimension. 

Karten gibt es zum Preis von 17 Euro (für Mitglieder 15 Euro) bei der Sparkasse Geseke.

Adresse (Hauptgebäude):
Stadtverwaltung Geseke
An der Abtei 1
59590 Geseke

Verwaltungsgebäude Altes Rathaus:
Stadtverwaltung Geseke
Am Teich 13
59590 Geseke

Außenstelle Bürgerbüro/Ordnungsamt:
Stadtverwaltung Geseke
Mühlenstraße 11
59590 Geseke

Briefadresse/Fon/Fax/Mail:
Stadtverwaltung Geseke
Postfach 1442
59585 Geseke

Telefon: 02942 / 500 0
Telefax: 02942 / 500 25
E-Mail: post@geseke.de

nach
oben