Geseke in Zahlen - 2019

29.01.2020
Erste Seite des statistischen Flyers 2019

Wie hat sich das Eigenkapital der Stadt Geseke seit 2010 entwickelt? Wie viele Menschen lebten Ende 2019 in Geseke? Wie viele Schülerinnen und Schüler besuchten die vier städtischen Grundschulen und die weiterführenden Schulen? In welche Maßnahmen und wie viel hat die Stadt Geseke in den letzten Jahren investiert? Informationen und Antworten auf diese Fragen finden sich in dem Flyer "Geseke in Zahlen 2019". Zu Jahresbeginn stellt die Stadt Geseke Informationen zu der Entwicklung der Einwohnerzahlen und zur Einwohnerstatistik sowie zu Schülerzahlen, Betreuungsplätzen, sozialversicherungspflichtig Beschäftigen und Berufspendlern für das letzte Jahr zur Verfügung. Weitere Angaben zum Eigenkapitel, zu den Gesamtinvestitionen, Steuern und Bauvorhaben ergänzen das Angebot.

Der Flyer ist kostenlos bei der Stadt Geseke - Verwaltungsgebäude, An der Abtei 1 und im Bürgerbüro, Mühlenstraße 11 - erhältlich und steht im Internet unter www.geseke.de unter der Rubrik Freizeit & Tourismus / Stadtportrait zum Download zur Verfügung. Gerne können Sie das Heft auch bei der Stadt Geseke - Öffentlichkeitsarbeit -, An der Abtei 1, 59590 Geseke (Tel.: 02942 / 500 49 | presseamt@geseke.de) bestellen.

Adresse (Hauptgebäude):
Stadtverwaltung Geseke
An der Abtei 1
59590 Geseke

Verwaltungsgebäude Altes Rathaus:
Stadtverwaltung Geseke
Am Teich 13
59590 Geseke

Außenstelle Bürgerbüro/Ordnungsamt:
Stadtverwaltung Geseke
Mühlenstraße 11
59590 Geseke

Briefadresse/Fon/Fax/Mail:
Stadtverwaltung Geseke
Postfach 1442
59585 Geseke

Telefon: 02942 / 500 0
Telefax: 02942 / 500 25
E-Mail: post@geseke.de

nach
oben