Abfuhr der Papiertonne beginnt Weiberfastnacht früher

10.02.2020

Die Abfuhr der Papiertonne im Bezirk 1 innerhalb der Umwallung beginnt Weiberfastnacht, Donnerstag, 20. Februar 2020, bereits um 6.00 Uhr. Bitte stellen Sie die Tonnen rechtzeitig zur Leerung bereit.

Straßen im Bezirk 1:

Alter Steinweg | Am Teich | An der Abtei | Auf dem Stifte | Auf der Stiftsfreiheit | Bachstraße | Bäckstraße | Calenhof | Cranestraße3 | Drüppelgasse | Düstere Gasse | Elfruthen | Erwitter Straße | Hahgasse (von der Völmeder Straße bis zum Hellweg) | Hellweg (von der Bachstraße bis zur Haholdstraße) | Hohe Straße | In der Halle | Junferngasse | Katthagen |Kleiner Hellweg | Klettergasse |Kolpingstraße | Krämergasse | Krumme Gasse | Ladenmachergasse | Lindenweg | Lorenzgasse | Lüdische Straße | Marktplatz | Marktstraße | Markusstraße (außer Nr. 2a) | Martinsgasse | Muggenwinkel | Mühlenstraße (außer Nr. 1) | Noltengasse | Nordmauer | Ostmauer | Othmarstraße | Rennenkamp | Rosenstraße | Schäfergasse | Schildergasse | Stadtkirchhof | Südmauer | Südring |Turmgasse | Überwasser | Videnzstraße | Viehstraße | Westmauer |Wichburgastraße |Wobelstraße | Zehnthof.

Adresse (Hauptgebäude):
Stadtverwaltung Geseke
An der Abtei 1
59590 Geseke

Verwaltungsgebäude Altes Rathaus:
Stadtverwaltung Geseke
Am Teich 13
59590 Geseke

Außenstelle Bürgerbüro/Ordnungsamt:
Stadtverwaltung Geseke
Mühlenstraße 11
59590 Geseke

Briefadresse/Fon/Fax/Mail:
Stadtverwaltung Geseke
Postfach 1442
59585 Geseke

Telefon: 02942 / 500 0
Telefax: 02942 / 500 25
E-Mail: post@geseke.de

nach
oben