Sperrungen im Stadtgebiet

30.10.2020
Achtung Baustelle

Zu gleich mehreren Sperrungen kommt es in den nächsten Tagen im Geseker Stadtgebiet:

So wird die "Krämergasse" vom kommenden Montag, 2. November, bis voraussichtlich zum 2. Dezember für den Verkehr gesperrt. Grund hierfür sind Arbeiten an der Netzerweiterung der Fa. Westnetz. Anlieger bis zur Baustelle frei.

Aufgrund von Deckenerneuerungsarbeiten wird die "Albert-Brand-Straße" in Störmede von Montag, 9. November, bis voraussichtlich zum 20. November voll gesperrt. Die Vollsperrung erfolgt innerhalb der bereits vorhandenen Sperrung.

Ebenfalls ab Montag, 9. November, werden die Straßen "Kleiner Hellweg" / "Hellweg" samt den seitlichen Zufahrtsarmen gesperrt - die Einbahnstraßenregelungen werden teilweise aufgehoben. Grund ist auch hier eine Deckenerneuerungsmaßnahme. Die Sperrung soll bis zum  13. November dauern.

Vom 10. November bis voraussichtlich 20. November wird zudem die "Hahgasse" gesperrt. Auch hier wird eine Deckenerneuerung der Fahrbahn vorgenommen. 

 

Adresse (Hauptgebäude):
Stadtverwaltung Geseke
An der Abtei 1
59590 Geseke

Verwaltungsgebäude Altes Rathaus:
Stadtverwaltung Geseke
Am Teich 13
59590 Geseke

Außenstelle Bürgerbüro/Ordnungsamt:
Stadtverwaltung Geseke
Mühlenstraße 11
59590 Geseke

Briefadresse/Fon/Fax/Mail:
Stadtverwaltung Geseke
Postfach 1442
59585 Geseke

Telefon: 02942 / 500 0
Telefax: 02942 / 500 25
E-Mail: post@geseke.de

nach
oben