JUZ und MoJu im Lockdown vom 16.12.2020 bis zum 10.01.2021

15.12.2020

Für Kinder und Jugendliche in Notsituationen aber noch bis zum 23. Dezember 2020 und ab dem 05. Januar 2021 wieder erreichbar

Die neue CoronSchVO, die ab dem 16. Dezember 2020 bis zum 10. Januar 2021 gültig ist, sieht vor, dass im Jugendzentrum keine Präsenzveranstaltungen mehr möglich sind. Es finden also keine offenen Treffs und auch kein Kindertreff mehr statt. Aber: Kinder und Jugendliche, die sich in Notsituationen befinden, können sich telefonisch und über Social Media an JUZ und MoJu wenden und erhalten einen Termin zur Einzelberatung. Das Team des Jugendzentrums um Swetlana Ritter und Dorothee Schrader ist noch bis zum 18. Dezember 2020 erreichbar und startet dann wieder am 11. Januar 2021. Dana Viola Paeplow von der Mobilen Jugendarbeit steht als Ansprechpartnerin noch bis zum 23. Dezember 2020 in der Zeit von 12.00 Uhr bis 19.45 Uhr zur Verfügung. Nach den Weihnachtsferien ist die Streetworkerin wieder ab dem 05. Januar 2021 erreichbar.

Adresse (Hauptgebäude):
Stadtverwaltung Geseke
An der Abtei 1
59590 Geseke

Verwaltungsgebäude Altes Rathaus:
Stadtverwaltung Geseke
Am Teich 13
59590 Geseke

Außenstelle Bürgerbüro/Ordnungsamt:
Stadtverwaltung Geseke
Mühlenstraße 11
59590 Geseke

Briefadresse/Fon/Fax/Mail:
Stadtverwaltung Geseke
Postfach 1442
59585 Geseke

Telefon: 02942 / 500 0
Telefax: 02942 / 500 25
E-Mail: post@geseke.de

nach
oben