VHS-Kurse derzeit nur online möglich

12.01.2021
Logo VHS vor Ort

Die VHS vor Ort stellt sich auf einen Start ihrer Präsenz-Kurse in Büren, Delbrück, Geseke, Hövelhof, Salzkotten und Bad Wünnenberg im März ein. Aufgrund der Vorgaben der Corona-Schutzverordnung des Landes NRW besteht für die Weiterbildungseinrichtung derzeit ausschließlich die Möglichkeit, Online-Kurse durchzuführen.

Mehr als 80 Webinare und Livestreams zu unterschiedlichsten Themen stehen aktuell auf den Internetseiten der VHS unter www.vhs-vor-ort.de zur Auswahl. Sprachkurse, Angebote aus dem Bereich Beruf und EDV, Themen der Familien- oder Gesundheitsbildung sowie viele andere Bereiche sind vertreten und können ab sofort gebucht werden. Die Anmeldung kann online oder unter der Rufnummer 0 52 58 / 9 37 96-0 erfolgen. An weiteren Online-Angeboten wird seitens der VHS kontinuierlich gearbeitet.

Für Januar oder Februar geplante Präsenz-Kurse werden derzeit in Abstimmung mit den betreffenden Kursleitern auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Die Veröffentlichung des Präsenz-Kursangebotes für das erste Semester 2021 ist online und in gedruckter Form für Ende Januar bzw. Anfang Februar geplant.

Adresse (Hauptgebäude):
Stadtverwaltung Geseke
An der Abtei 1
59590 Geseke

Verwaltungsgebäude Altes Rathaus:
Stadtverwaltung Geseke
Am Teich 13
59590 Geseke

Außenstelle Bürgerbüro/Ordnungsamt:
Stadtverwaltung Geseke
Mühlenstraße 11
59590 Geseke

Briefadresse/Fon/Fax/Mail:
Stadtverwaltung Geseke
Postfach 1442
59585 Geseke

Telefon: 02942 / 500 0
Telefax: 02942 / 500 25
E-Mail: post@geseke.de

nach
oben