Mehr Platz für das neue Drehleiterfahrzeug

31.03.2021

Wenn Mitte April das neue Drehleiterfahrzeug für die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Geseke abgeholt wird, soll es natürlich auch im Gerätehaus am Lindenweg neben den übrigen Einsatzfahrzeugen untergebracht werden. Allerdings übertrifft das Fahrzeug das Vorgängermodell in puncto Länge um rund 30 Zentimeter, so dass zunächst eine bauliche Veränderung am Gerätehaus vorgenommen werden muss, um den entsprechenden Platz zu schaffen. Das Gebäude stammt schließlich aus den 1960er Jahren, als die Einsatzfahrzeuge noch deutlich kleiner waren als heute.

Um exakt 75 Zentimeter wird daher ein Stellplatz der Fahrzeughalle verlängert. Dies geschieht durch Ansetzen eines Holzrahmenbaus an der Südseite des Gebäudes. Die Arbeiten hierfür starteten bereits vor zwei Wochen. Pünktlich zur Anlieferung des neuen Fahrzeuges soll der Anbau dann fertiggestellt sein. Die Kosten für die Maßnahme belaufen sich auf rund 17.000 Euro.

Am 16. April wird eine Abordnung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Geseke das neue Fahrzeug beim Aufbauhersteller in Karlsruhe in Empfang nehmen. Vor Ort erfolgt dann die Abnahme sowie eine Unterweisung.

Die Arbeiten am Anbau laufen derzeit noch auf Hochtouren, damit alles fertig ist, wenn das neue Drehleiterfahrzeug Mitte April in Geseke ankommt.
Die Arbeiten am Anbau laufen derzeit noch auf Hochtouren, damit alles fertig ist, wenn das neue Drehleiterfahrzeug Mitte April in Geseke ankommt.
Im Inneren der Fahrzeughalle ist die Verlängerung des Stellplatzes deutlich zu erkennen.
Im Inneren der Fahrzeughalle ist die Verlängerung des Stellplatzes deutlich zu erkennen.

Adresse (Hauptgebäude):
Stadtverwaltung Geseke
An der Abtei 1
59590 Geseke

Verwaltungsgebäude Altes Rathaus:
Stadtverwaltung Geseke
Am Teich 13
59590 Geseke

Außenstelle Bürgerbüro/Ordnungsamt:
Stadtverwaltung Geseke
Mühlenstraße 11
59590 Geseke

Briefadresse/Fon/Fax/Mail:
Stadtverwaltung Geseke
Postfach 1442
59585 Geseke

Telefon: 02942 / 500 0
Telefax: 02942 / 500 25
E-Mail: post@geseke.de

nach
oben