Stadtführung "Rund um den Teich"

30.08.2021

"Geseke entdecken" am 12. September 2021 - eine Stadtführung für Senioren, barrierefrei und entschleunigt

Blick auf den Teich

Sie möchten gerne die Geschichte von Geseke erleben, Ihnen sind die Stadtführungen aber zu schnell und zu lang? Dann kommen Sie doch zum Rundgang "Rund um den Teich" am Sonntag, 12. September 2021. Treffpunkt ist um 15.00 Uhr am Alten Rathaus am Teich.

Gemeinsam mit Stefanie Volmer-Dömer und Johanna Wiesenthal erkunden Sie die Geschichte Gesekes rund um Teich barrierefrei und langsam. 

Die langsame und barrierefreie Stadtführung 12.09.2021 kostet 2,00 ¤ pro Person und ist ein gemeinsames Angebot des Vereins für Heimatkunde und der Stadt Geseke. Die Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Bitte melden Sie sich im Presseamt der Stadt Geseke, Telefon: 02942 / 500 512 zu folgenden Zeiten an: montags - freitags: 08.00 Uhr - 12.30 Uhr und montags - donnerstags: 14.00 Uhr - 16.00 Uhr.

Die gültigen Schutz- und Hygienevorschriften des Landes NRW gelten auch für die Führungen.

Termin  Sonntag, 12. September 2021
Beginn  15.00 Uhr
Treffpunkt  Altes Rathaus am Teich
Leitung  Johanna Wiesenthal und Stefanie Volmer-Dömer
Anmeldung  erforderlich
bitte im Presseamt der Stadt Geseke telefonisch anmelden, Tel.: 02942 / 500 512
Kosten 2,00 ¤ pro Person 

Adresse (Hauptgebäude):
Stadtverwaltung Geseke
An der Abtei 1
59590 Geseke

Verwaltungsgebäude Altes Rathaus:
Stadtverwaltung Geseke
Am Teich 13
59590 Geseke

Außenstelle Bürgerbüro/Ordnungsamt:
Stadtverwaltung Geseke
Mühlenstraße 11
59590 Geseke

Briefadresse/Fon/Fax/Mail:
Stadtverwaltung Geseke
Postfach 1442
59585 Geseke

Telefon: 02942 / 500 0
Telefax: 02942 / 500 109
E-Mail: post@geseke.de

nach
oben