Stadtführung: Auf den Spuren des Barocks in Geseke Teil I

24.08.2021

"Geseke entdecken" am 04. September 2021

Blick in den Innenraum der LWL Franziskanerkirche in Geseke

Auf den Spuren des Barocks in Geseke wandeln Sie bei der Stadtführung mit Heinz-Josef Sauerland. Teil I beginnt am Samstag, 04. September 2021 um 16.00 Uhr an der ehemaligen Franziskanerkirche St. Johannes Baptist, Bachstraße in Geseke. Erfahren Sie, warum die Ausstattung der Kirche des ehemaligen Franziskanerklosters ein Juwel ist und lernen Sie drei Altäre und die Kanzel im barocken Stil kennen. Die Einrichtungsgegenstände wurden von namenhaften Künstlern speziell für diese Kirche geschaffen und sind teilweise über 300 Jahre alt. Neben der LWL Klosterkirche wird auch die von einem Sohn unserer Stadt errichtete Maria-Hilf-Kapelle am Kapellenweg besucht. Es ist ratsam, mit einem Auto oder Fahrrad zu kommen.

Der II. Teil der Führung mit dem Besuch der Stiftskirche St. Cyriakus, der Martins-Kapelle und der Stadtkirche St. Petri findet am 18. September 2021 statt.

Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Bitte melden Sie sich im Presseamt der Stadt Geseke unter der Telefon-Nummer 02942/500 512 zu folgenden Zeiten an: montags - freitags: 08.00 Uhr - 12.30 Uhr und montags - donnerstags: 14.00 Uhr - 16.00 Uhr.

Die Stadtführung aus der Reihe "Geseke entdecken" des Vereins für Heimatkunde e.V. und der Stadt Geseke kostet 2 ¤ pro Person.

Die gültigen Schutz- und Hygienevorschriften des Landes NRW gelten auch für die Stadtführungen.

Termin Samstag, 04. September 2021
Beginn 16.00 Uhr
Treffpunkt LWL Franziskanerkapelle, Bachstraße
Leitung Heinz-Josef Sauerland
Anmeldung erforderlich
Anmeldung bitte telefonisch im Presseamt der Stadt Geseke,  Tel.: 02942 / 500 512
Kosten 2,00 ¤ pro Person | Kinder nehmen kostenlos teil 

     

Adresse (Hauptgebäude):
Stadtverwaltung Geseke
An der Abtei 1
59590 Geseke

Verwaltungsgebäude Altes Rathaus:
Stadtverwaltung Geseke
Am Teich 13
59590 Geseke

Außenstelle Bürgerbüro/Ordnungsamt:
Stadtverwaltung Geseke
Mühlenstraße 11
59590 Geseke

Briefadresse/Fon/Fax/Mail:
Stadtverwaltung Geseke
Postfach 1442
59585 Geseke

Telefon: 02942 / 500 0
Telefax: 02942 / 500 109
E-Mail: post@geseke.de

nach
oben