Stellenausschreibung: IT-Systemadministrator/in (m/w/d)

28.09.2021

Bewerbungsfrist: 17. Oktober 2021

Wappen der Stadt Geseke

Die Stadt Geseke sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit eine/n IT-Systemadministrator/in (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

- Annahme und Bearbeitung von User/innen-Anfragen
- Support von Anwendern/innen, telefonisch und persönlich
- Bearbeitung von IT-Störungen
- Support im Bereich Hardware sowie Software im Windows- und Linux-Umfeld
- Rollout von PC-Arbeitsplätzen, mobilen Endgeräten und Telefonie
- Inventarisierung von IT-Komponenten
- Installation von allgemeinen und fachspezifischen Applikationen
- aktive Mitarbeit im täglichen IT-Betrieb
- Anwendersupport für alle IT-Anfragen, Beratung und Betreuung der Endanwender/innen

Ihr Profil:

- Sie haben eine IT-orientierte Ausbildung abgeschlossen oder vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten erworben
- optimaler Weise verfügen Sie über Erfahrungen und Kenntnisse, insbesondere als IT-Administrator/in in den Bereichen: Bereitstellung von PC-Arbeitsplätzen, Anwendersupport,  Aktuelle Windows- und Linuxserver sowie Apple iOS

Wichtig ist uns, Sie als talentierte/n und motivierte/n Mitarbeiter/in zu gewinnen. Sollten Ihnen hier einzelne dieser Skills fehlen, unterstützen wir Sie gern, diese zu erlernen.

Darüber hinaus bringen Sie mit:

- mit Flexibilität stellen Sie sich auf die vielseitigen Aufgaben sowie auf die anderen Teammitglieder ein
- Organisationsfähigkeit und Zeitmanagement ermöglichen Ihnen selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
- durch Ihre offene und freundliche Haltung sind Sie verlässliche/r Dienstleister/in mit Engagement und Initiative
- Sie sind bereit, sich regelmäßig weiterzubilden und Aufgaben auch außerhalb der regulären Arbeitszeit wahrzunehmen
- PKW-Führerschein

Wir bieten:

Die Bezahlung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) und allen im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen. Je nach Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen ist eine Eingruppierung bis zur Entgeltgruppe 10 TVöD möglich.

Die Stadt Geseke hat ca. 22.000 Einwohner und liegt verkehrsgünstig im Osten des Kreises Soest an der historisch bedeutenden Heer- und Handelsstraße "Hellweg", der heutigen Bundesstraße 1. Geseke ist problemlos mit der Bahn (Strecke Dortmund-Kassel) zu erreichen.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht sind und Frauen bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt werden, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Die Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter und Gleichgestellter i.S.d. § 2 Abs. 1 SchwbG sind erwünscht.

Haben Sie Interesse?

Dann richten Sie Ihre Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf sowie vollständigen Qualifikationsnachweisen elektronisch oder in Papierform bitte bis zum 17.10.2021 an die:

Stadt Geseke
Personalamt
Herr Patrick Büsse
Postfach 1442
59590 Geseke
bewerbung@geseke.de

Adresse (Hauptgebäude):
Stadtverwaltung Geseke
An der Abtei 1
59590 Geseke

Verwaltungsgebäude Altes Rathaus:
Stadtverwaltung Geseke
Am Teich 13
59590 Geseke

Außenstelle Bürgerbüro/Ordnungsamt:
Stadtverwaltung Geseke
Mühlenstraße 11
59590 Geseke

Briefadresse/Fon/Fax/Mail:
Stadtverwaltung Geseke
Postfach 1442
59585 Geseke

Telefon: 02942 / 500 0
Telefax: 02942 / 500 109
E-Mail: post@geseke.de

nach
oben