Marktplatz soll umgestaltet werden

18.01.2016
Wappen Geseke
Im Rahmen einer Umgestaltung soll der Geseker Marktplatz in diesem Jahr aufgewertet werden. Um frühzeitig auch die Ideen und Anregungen der Geseker Bürgerinnen und Bürger in die Planung mit aufnehmen zu können, soll auf Wunsch der Politik ein Ideenwettbewerb ins Leben gerufen werden. "Ich würde mich freuen, wenn sich viele Gesekerinnen und Geseker an diesem Ideenwettbewerb beteiligen. Schließlich wollen wir einen Platz schaffen, der Mittelpunkt unserer Stadt wird, an dem man sich gerne aufhält", hofft Bürgermeister Dr. Remco van der Velden auf zahlreiche Anregungen aus der Bevölkerung.

Um den interessierten Bürgerinnen und Bürgern einige Informationen mit an die Hand zu geben, hat der Arbeitskreis "Umgestaltung Marktplatz", in den alle Ratsfraktionen Vertreter entsandt haben, bereits gemeinsam ein Anforderungsprofil erarbeitet. So soll der neugestaltete Marktplatz für eine multifunktionale Nutzung angelegt werden, so dass auch für z.B. Schützenaufmärsche, Stadtfeste und den Wochenmarkt ausreichend Platz besteht.

Wünschenswert sind auch Wasserspiele auf dem neuen Marktplatz. Der bisherige Brunnenstandort kann dabei durchaus verlegt werden. Neben einer angemessenen Fläche für die Außengastronomie sollen auch Parkplätze für 20 bis 25 Pkw geschaffen werden.

Bei der Umgestaltung des Marktplatzes sollen aber auch die Anbindungen an das Haus Thoholte sowie die Bachstraße, Bäckstraße, Viehstraße und Marktstraße berücksichtigt werden, ebenso wie die Zufahrten der direkten Anlieger. Barrierefreiheit und Begrünung sollten ebenfalls wichtige Eckpunkte in den Planungen einnehmen.

Ab sofort können die Details des Ideenwettbewerbs auch bei der Stadtverwaltung Geseke, Herrn Heinrich, eingesehen werden. Die Entwürfe sind dann bis spätestens 25. Februar 2016 bei der Verwaltung einzureichen.

Adresse (Hauptgebäude):
Stadtverwaltung Geseke
An der Abtei 1
59590 Geseke

Verwaltungsgebäude Altes Rathaus:
Stadtverwaltung Geseke
Am Teich 13
59590 Geseke

Außenstelle Bürgerbüro/Ordnungsamt:
Stadtverwaltung Geseke
Mühlenstraße 11
59590 Geseke

Briefadresse/Fon/Fax/Mail:
Stadtverwaltung Geseke
Postfach 1442
59585 Geseke

Telefon: 02942 / 500 0
Telefax: 02942 / 500 25
E-Mail: post@geseke.de

nach
oben