Warten auf den Förderbescheid

22.01.2016
Leader
Bisher lässt es noch auf sich warten. Das Geld, das der Leader-Region "5verbund", dem Zusammenschluss der Städte und Gemeinden Anröchte, Erwitte, Geseke, Rüthen und Warstein per Schreiben aus dem Umweltministerium bereits im vergangenen Jahr zugesagt worden ist. Insgesamt 2,7 Millionen Euro hat das Land NRW den fünf Kommunen in Aussicht gestellt. "Wir gehen dennoch davon aus, dass wir in diesem Halbjahr mit der Arbeit beginnen können", ist sich Udo Heinrich, Mitglied des geschäftsführenden Vorstandes, sicher, dass es bald mit den ersten Projekten losgehen kann.

Eigentlich sollte das Geld längst bereitgestellt sein. Aber die ministerielle Feinabstimmung über die Förderrichtlinien sei noch nicht getroffen, heißt es von Seiten der Bezirksregierung in Arnsberg. "Das ist ein bisschen unbefriedigend, aber es ist jetzt nun einmal so", erklärt Heinrich.

Um nicht noch mehr Zeit zu verlieren, wollen die beteiligten Kommunen in Person der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) "5verbund – Innovation durch Vielfalt" einen vorzeitigen Maßnahmenbeginn beantragen. Hierfür stellt Udo Heinrich derzeit sämtliche Unterlagen zusammen, um diese nach Arnsberg zu schicken. "Sobald der Bewilligungsbescheid da ist, können wir starten und das Regionalmanagement einrichten", verrät Heinrich.

Bis es soweit ist, liegen die verschiedenen Projekte noch auf Eis. Erst wenn das Geld zugewiesen ist, kann ein Regionalmanagement eingerichtet werden. "Hier haben wir allerdings bereits eine Vorentscheidung getroffen. Aber bevor der Bescheid nicht da ist, dürfen wir keine Verträge abschließen. Das wäre förderschädlich", weiß Heinrich zu berichten.

Zumindest der Eintrag ins Vereinsregister seitens des Amtsgerichtes in Paderborn ist so gut wie erfolgt.

Adresse (Hauptgebäude):
Stadtverwaltung Geseke
An der Abtei 1
59590 Geseke

Verwaltungsgebäude Altes Rathaus:
Stadtverwaltung Geseke
Am Teich 13
59590 Geseke

Außenstelle Bürgerbüro/Ordnungsamt:
Stadtverwaltung Geseke
Mühlenstraße 11
59590 Geseke

Briefadresse/Fon/Fax/Mail:
Stadtverwaltung Geseke
Postfach 1442
59585 Geseke

Telefon: 02942 / 500 0
Telefax: 02942 / 500 25
E-Mail: post@geseke.de

nach
oben