Klimaschutz-Ideen werden gefördert

08.08.2016

Klimaschutzpreis 2016 ausgelobt - Bewerbungen sind bis zum 08.09. möglich

Plakatausschnitt Klimaschutzpreis

Mehr Energieeinsparung, mehr Umweltschutz - bereits zum neunten Mal lobt die RWE einen Klimaschutzpreis aus und zeichnet Projekte aus, die zum Klima- und Umweltschutz beitragen. Dabei steht nicht nur die Auszeichnung für verantwortungsvolles, gemeinschaftliches Handeln zum Nutzen der Umwelt im Vordergrund, sondern auch die ideelle Anerkennung und Wertschätzung für bürgerschaftliches Engagement und umweltorientiertes Denken.

Es werden Maßnahmen bzw. Projekte ausgezeichnet, die zur Verminderung vorhandener Umweltbeeinträchtigungen beitragen, beispielsweise Lärmschutz- und Maßnahmen zur Co²-Reduktion, Gewässer-Renaturierung, Erhaltung natürlichen Lebensraumes oder Initiativen zur Abfallbeseitigung. Außerdem sind Maßnahmen zur wirkungsvollen Energieeinsparung (z.B. Wärmedämmung in der Gebäudetechnik, Einsatz neuer Technologien in der Wärmeerzeugung) und die Schaffung umweltorientierter Wohn- und Arbeitsbereiche sowie die Erhaltung bzw. Neuanlage von Grün- und Erholungszonen als Projektvorschläge denkbar. Das Preisgeld beträgt insgesamt 2.500 €.

Mitmachen können alle Bürgerinnen und Bürger, Vereine, Unternehmen, Initiativen und Schülergruppen aus dem Stadtgebiet Geseke.

Die Bewerbung ist bis zum 08. September 2016 bei der Stadt Geseke, An der Abtei 1, 59590 Geseke, einzureichen. Die eingereichten Vorschläge werden von einer Auswahlkommission ausgewertet und sollen anschauliche Begründungen und Informationen über das Vorbildprojekt beinhalten.
Sofern Fragen zur Antragstellung bestehen, wenden Sie sich bitte an Herrn Heinrich (Tel.: 02942/500-60 oder udo.heinrich@geseke.de) oder an Frau Sonntag-Carl (02942/500-49 oder presseamt@geseke.de) .

Adresse (Hauptgebäude):
Stadtverwaltung Geseke
An der Abtei 1
59590 Geseke

Verwaltungsgebäude Altes Rathaus:
Stadtverwaltung Geseke
Am Teich 13
59590 Geseke

Außenstelle Bürgerbüro/Ordnungsamt:
Stadtverwaltung Geseke
Mühlenstraße 11
59590 Geseke

Briefadresse/Fon/Fax/Mail:
Stadtverwaltung Geseke
Postfach 1442
59585 Geseke

Telefon: 02942 / 500 0
Telefax: 02942 / 500 25
E-Mail: post@geseke.de

nach
oben