"Jugend musiziert" - Konzert der Preisträger und anderer junger Musiktalente

07.03.2016

Das Konzert "Jugend musiziert", das nun bereits im 10. Jahr in Folge in Geseke stattfindet, erfreute sich von Anfang an besonders großer Beliebtheit. Veranstaltungsort ist in diesem Jahr das Foyer der Sparkasse Geseke. Das Konzert beginnt um 17:00 Uhr. Es bietet den jungen Musiktalenten aus Geseke und Umgebung die Möglichkeit, ihr Können vor einem größeren Publikum unter Beweis zu stellen.

Die Veranstaltung wird von der Sparkasse Geseke unterstützt und gliedert sich in das K&K-Projekt "Klassik für Kinder" ein, das dem Verein der Kulturfreunde e. V. ein besonderes Anliegen ist.

Insgesamt werden fünf junge Musiktalente im Alter von 10 bis 20 Jahre konzertieren. Vier von ihnen sind aktuelle Preisträger und haben beim Regionalwettbewerb "Jugend musiziert 2016" erste und zweite Preise errungen. Es musizieren die Geschwister Johanna (13 Jahre) und Gabriel (10 Jahre) Kleine aus Geseke (Violine), begleitet am Klavier von Dr. Andreas Kleine, Torben Vogt (20 Jahre) am Klavier aus Geseke und als Gitarrenduo Nico Schlüter (16 Jahre) aus Lippstadt und Julian Schulte-Eversum (15 Jahre) aus Erwitte.

Der Bogen der zum Vortrag kommenden Musikstücke spannt sich vom Spätbarock (Vivaldi) über die Wiener Klassik (Haydn, Mozart und Beethoven) und Spätromantik (Dvorák) bis hin zur Moderne (Cardoso und Myers).

Die musikalische Leitung liegt in den Händen von Kai Vogt.

Eine Würdigung der künstlerischen Leistungen der jungen Musiktalente erfolgt durch den Sparkassendirektor Meinolf Schniedermeier. Das Konzert wird etwa 50 Minuten dauern.

Adresse (Hauptgebäude):
Stadtverwaltung Geseke
An der Abtei 1
59590 Geseke

Verwaltungsgebäude Altes Rathaus:
Stadtverwaltung Geseke
Am Teich 13
59590 Geseke

Außenstelle Bürgerbüro/Ordnungsamt:
Stadtverwaltung Geseke
Mühlenstraße 11
59590 Geseke

Briefadresse/Fon/Fax/Mail:
Stadtverwaltung Geseke
Postfach 1442
59585 Geseke

Telefon: 02942 / 500 0
Telefax: 02942 / 500 25
E-Mail: post@geseke.de

nach
oben