Sekundarschüler basteln mit Bewohnern des Haus Maria

22.02.2016
Gemeinsam mit Senioren des Haus Maria haben einige Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule Serviettenhalter bunt gestaltet.
Gemeinsam mit Senioren des Haus Maria haben einige Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule Serviettenhalter bunt gestaltet.
Wenn Alt und Jung zusammenarbeiten, kann etwas Besonderes geschaffen werden. Diese Erfahrung haben in der vergangenen Woche auch die Schülerinnen und Schüler des Wahlpflichtkurses "Arbeitslehre Technik" der Jahrgangsstufe 6 der Sekundarschule gemacht. Gemeinsam mit ihrer Lehrerin Daniela Becker hatten die Mädchen und Jungen im Unterricht aus Holz rund 40 Serviettenhalter in Form von Teekannen gefertigt, die nun in Zusammenarbeit mit den Senioren des Haus Maria den letzten Schliff erhalten sollten.

Mit den Seniorinnen und Senioren der Wohn-WG sowie den Damen und Herren der Seniorengruppe des ambulanten Pflegedienstes legten die Schülerinnen und Schüler also letzte Hand an die Serviettenhalter an. Und so wurden die hölzernen Teekannen bunt verziert, mit Dingen kunst- und liebevoll beklebt oder mit dem Pinsel und verschiedenen Farben kurzerhand bemalt.

"Die Aktion hat allen, also Schülern und Senioren, viel Spaß gemacht", zogen Daniela Becker und Birgit Wapelhorst (Haus Maria), die die Aktion vor Ort begleiteten, ein positives Fazit.

Die Serviettenhalter werden übrigens künftig im Haus Maria auf den verschiedenen Stationen im Einsatz sein.

Adresse (Hauptgebäude):
Stadtverwaltung Geseke
An der Abtei 1
59590 Geseke

Verwaltungsgebäude Altes Rathaus:
Stadtverwaltung Geseke
Am Teich 13
59590 Geseke

Außenstelle Bürgerbüro/Ordnungsamt:
Stadtverwaltung Geseke
Mühlenstraße 11
59590 Geseke

Briefadresse/Fon/Fax/Mail:
Stadtverwaltung Geseke
Postfach 1442
59585 Geseke

Telefon: 02942 / 500 0
Telefax: 02942 / 500 25
E-Mail: post@geseke.de

nach
oben