Veranstaltungskalender

Geseker Frühlingserwachen

Plakat Frühlingserwachen 2019
Verkaufsoffener Sonntag

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr, erwartet die Besucher des "Geseker Frühlingserwachens" auch in diesem Jahr wieder ein buntes und vor allem kulinarisches Programm. Am Samstag und Sonntag, 16. und 17. März, lädt das Geseker Wirtschaftsnetzwerkes (GWN) in die Geseker Innenstadt ein.

Auf dem Geseker Marktplatz werden dann jeweils von 12 bis 22 Uhr einmal mehr die Streetfood-Trucks im Rahmen eines "Cheatday" Station machen. Mit im Gepäck haben sie wieder verschiedenste Gaumenfreuden aus aller Welt. 15 Wagen mit den unterschiedlichsten Köstlichkeiten sind es dieses Mal, wie Marc Fox vom Eventwerk Lippstadt verrät. "Neben einigen Anbietern, die schon im vergangenen Jahr hier in Geseke dabei waren, haben wir auch neue Trucks im Angebot", verspricht Fox. Und so gibt es neben den Klassikern wie Pulled Pork, Churros und Surf`n`Turf-Burger auch Neuheiten wie Kartoffelwaffeln mit Pastrami und Bubble-Waffeln mit allerlei Toppings. "Bei allem, was wir machen, sind uns frische Zutaten wichtig", verrät Fox. "Außerdem können wir mehr als Currywurst und Döner", stellt Fox noch einmal deutlich heraus, dass Streetfood mit den Snacks, die z.B. beim Schützenfest gereicht werden, nichts zu tun hat. "Doch es gibt bei uns nicht nur etwas zu essen. Wir bieten auch ein Kinderprogramm sowie musikalische Untermalung an", so Fox abschließend. Sowohl Freunde der vegetarischen Küche, als auch bekennende Fleischfans werden beim "Cheatday" auf ihre Kosten kommen.

Ein weiteres Highlight ist der verkaufsoffene Sonntag am 17. März: Von 13 bis 18 Uhr laden die heimischen Einzelhändler ihre Kunden zum Shoppen ein. Und auch an die kleinen Besucher wurde bei der Programmgestaltung gedacht. Während die Erwachsenen in lockerer Atmosphäre shoppen oder aber die leckeren Angebote des Streetfoods probieren, können sich die Kids schminken lassen oder nach Herzenslust auf der Hüpfburg toben.

Auf dem Noltenhof dreht sich derweil alles um das Thema "Motorrad". Hier bietet der ADAC Motorradchecks an und informiert über weitere Sicherheitsaspekte. Außerdem gibt es Fahrvorführungen. Um 15 Uhr bittet dann Pfarrer Rainer Stahlhacke alle Biker samt ihrer Maschinen auf den Marktplatz, um eine Motorradsegnung vorzunehmen.

Kurz vor Abschluss des verkaufsoffenen Sonntags werden dann die Gewinner der diesjährigen Treueheft-Aktion gezogen. Die Ziehung findet um 17 Uhr auf dem Marktplatz statt.

Termine

    Adresse (Hauptgebäude):
    Stadtverwaltung Geseke
    An der Abtei 1
    59590 Geseke

    Verwaltungsgebäude Altes Rathaus:
    Stadtverwaltung Geseke
    Am Teich 13
    59590 Geseke

    Außenstelle Bürgerbüro/Ordnungsamt:
    Stadtverwaltung Geseke
    Mühlenstraße 11
    59590 Geseke

    Briefadresse/Fon/Fax/Mail:
    Stadtverwaltung Geseke
    Postfach 1442
    59585 Geseke

    Telefon: 02942 / 500 0
    Telefax: 02942 / 500 25
    E-Mail: post@geseke.de

    nach
    oben