Veranstaltungskalender

Vor mir war jemand da ...

Ausstellung

Die Fotoausstellung im „Kulturfenster am Hellweg“ in Geseke ist eine Spurensuche der Fotografin und Malerin Gabriele Wilpers auf dem örtlichen jüdischen Friedhof. Als die Künstlerin den Friedhof im Frühjahr 2020 aufsuchte, bot sich ihr ein überraschendes Bild. Auf vielen der Gräber lagen einzelne Tulpen, die kurz zuvor jemand dort abgelegt hatte. Ein äußerst ungewöhnlicher, geheimnisvoller und auch befremdlicher Anblick, kennt doch die jüdische Begräbnistradition keinen Blumenschmuck. Stattdessen werden beim Besuch eines Grabes kleine Steine auf den Grabstein gelegt. Eine Spurensuche begann.

Termine

  • Mi, 27.10.21 17:00 - 19:00 Uhr
  • Sa, 30.10.21 11:00 - 18:00 Uhr
  • So, 31.10.21 11:00 - 18:00 Uhr
    weitere Termine...

Adresse (Hauptgebäude):
Stadtverwaltung Geseke
An der Abtei 1
59590 Geseke

Verwaltungsgebäude Altes Rathaus:
Stadtverwaltung Geseke
Am Teich 13
59590 Geseke

Außenstelle Bürgerbüro/Ordnungsamt:
Stadtverwaltung Geseke
Mühlenstraße 11
59590 Geseke

Briefadresse/Fon/Fax/Mail:
Stadtverwaltung Geseke
Postfach 1442
59585 Geseke

Telefon: 02942 / 500 0
Telefax: 02942 / 500 109
E-Mail: post@geseke.de

nach
oben