Demenznetz Geseke

Logo Demenznetz Geseke

Etwa 80% aller Pflegebedürftigen werden - ohne professionelle Unterstützung - durch Ehepartner, nahe Verwandte oder ehrenamtliche Pflegepersonen zu Hause betreut. Wer sich daheim um einen an Demenz erkrankten Menschen kümmert, erlebt häufig schwierige und belastende Situationen, die an den eigenen Kräften zehren und viele Fragen aufwerfen.

Das Demenznetz Geseke möchte gemeinsam mit dem Demenz-Servicezentrum Region Münsterland mit seinen Angeboten die Angehörigen von demenziell erkrankten Menschen unterstützen.

Dies geschieht u.a. durch regelmäßige Treffen und gemeinsamen Austausch, beispielsweise mit dem Stammtisch für Angehörige, Freunde und Nachbarn von Menschen mit Demenz. Die Termine dieses Stammtisches werden stets auf www.geseke.de veröffentlicht.

Information zum Demenznetz Geseke und Beratung rund um das Thema Demenz gibt es bei der Pflegeberatungsstelle der Stadt Geseke.

Ansprechperson

Am Teich 13  - Raum 3 (Eingangsgeschoss)
59590 Geseke

Adresse (Hauptgebäude):
Stadtverwaltung Geseke
An der Abtei 1
59590 Geseke

Verwaltungsgebäude Altes Rathaus:
Stadtverwaltung Geseke
Am Teich 13
59590 Geseke

Außenstelle Bürgerbüro/Ordnungsamt:
Stadtverwaltung Geseke
Mühlenstraße 11
59590 Geseke

Briefadresse/Fon/Fax/Mail:
Stadtverwaltung Geseke
Postfach 1442
59585 Geseke

Telefon: 02942 / 500 0
Telefax: 02942 / 500 25
E-Mail: post@geseke.de

nach
oben