Verbesserungen beim Bildungspaket

08.08.2019
Schulkinder mit Buntstiften

Familien mit Kindern können profitieren von einigen Leistungsverbesserungen beim Bildungspaket, die zum 01.08.2019 in Kraft getreten sind.

Die Stadt Geseke hatte schon mit ihren aktuellen Meldungen vom 17.04.2019 und 21.06.2019 darauf aufmerksam gemacht.

Hier noch einmal die wichtigsten Änderungen bei Bildungs- und Teilhabepaket:

  • Erhöhung der Schulbedarfspauschale für August (Schulstarterpaket) von 70 ¤ auf 100 ¤ sowie für Februar vom 30 ¤ auf 50 ¤,
  • Wegfall der Eigenanteile für das gemeinsame Mittagessen,
  • Erleichterter Zugang zur Lernförderung (Versetzungsgefährdung nicht erforderlich),
  • Erhöhung der Teilhabeleistung von maximal 10 ¤ auf pauschal 15 ¤ monatlich.

Im Sinne dieser Leistungsverbesserungen wurden auch die Antragsvordrucke der Stadt Geseke inhaltlich überarbeitet. Sie entsprechen jetzt dem Rechtsstand 01.08.2019.

Die Stadt Geseke wirbt auch weiterhin für eine umfassende Inanspruchnahme von Bildungs- und Teilhabeleistungen für berechtigte Kinder. Gerne stehen wir Ihnen mit weiteren Auskünften zur Verfügung.

Weitere Meldungen:

Hier finden Sie aktuelle Informationen der Abteilung "Soziale Sicherung" der Stadt Geseke sowie Pressemitteilungen und sonstige Artikel zu sozialen Themen.

Welche Projekte gibt es in Geseke in Sachen "Zuwanderung & Integration"? Kann ich mitmachen? Und wie ist der aktuelle Stand? Hier erfahren Sie es.

Adresse (Hauptgebäude):
Stadtverwaltung Geseke
An der Abtei 1
59590 Geseke

Verwaltungsgebäude Altes Rathaus:
Stadtverwaltung Geseke
Am Teich 13
59590 Geseke

Außenstelle Bürgerbüro/Ordnungsamt:
Stadtverwaltung Geseke
Mühlenstraße 11
59590 Geseke

Briefadresse/Fon/Fax/Mail:
Stadtverwaltung Geseke
Postfach 1442
59585 Geseke

Telefon: 02942 / 500 0
Telefax: 02942 / 500 25
E-Mail: post@geseke.de

nach
oben