Rentenberatung der Deutschen Rentenversicherung in Geseke

Logo Deutsche Rentenversicherung

Beratungsservice für Geseker Bürger

Altes Rathaus
Hier wird beraten: Altes Rathaus

Die Deutsche Rentenversicherung Westfalen bietet in Geseke regelmäßige Sprechtage an, die in der Regel vierteljährlich stattfinden. Die Beratung erfolgt durch hauptamtliche Mitarbeiter der Deutschen Rentenversicherung, Auskunfts- und Beratungsstelle Dortmund. Eine rechtzeitige telefonische Voranmeldung ist in jedem Falle erforderlich.

Ort:
Altes Rathaus der Stadt Geseke,
Am Teich 13, 59590 Geseke
im Eingangsgeschoss

Bitte folgen Sie der Hinweistafel, die am Beratungstag im Alten Rathaus aufgestellt wird. Die Räumlichkeiten sind barrierefrei zu erreichen.

Beratungsinhalte:
Versicherte können Auskünfte über ihre gespeicherten Versicherungszeiten, den möglichen Rentenbeginn und die voraussichtliche Rentenhöhe einholen oder sich zu anderen Rentenfragen beraten lassen. Des Weiteren werden neutrale Hilfestellungen zu Fragen der privaten Altersvorsorge und den staatlichen Fördermöglichkeiten gegeben. Diese Beratungsangebote bilden eine sinnvolle Ergänzung zu den Dienstleistungen der Stadt Geseke im Bereich Rentenversicherung (Versicherungsamt), denn die Zuständigkeiten des städtischen Versicherungsamtes beschränken sich im Wesentlichen auf die Aufnahme und Weiterleitung von Anträgen der Deutschen Rentenversicherung. Eine Rentenberatung wird im Versicherungsamt nicht geleistet. Auch ein Ausdruck von Versicherungsverläufen und Rentenauskünften ist im Versicherungsamt nicht möglich. Bitte nutzen Sie deshalb die kostenlosen Beratungsangebote der Deutschen Rentenversicherung, die diese Dienstleistungen beinhalten. Die Fachleute der Deutschen Rentenversicherung beraten Sie kompetent und aus erster Hand.

Mitzubringende Unterlagen:
Personalausweis sowie die vorhandenen Rentenversicherungsunterlagen

Telefonische Voranmeldung:
Für eine problemlose Abwicklung der Beratungstermine ohne lange Wartezeiten ist eine telefonische Voranmeldung unverzichtbar. Eine unangemeldete Vorsprache ist deshalb leider nicht möglich. Melden Sie sich bitte frühzeitig, damit wir Sie für den nächsten Sprechtag berücksichtigen können. Alle Terminabsprachen erfolgen über das Versicherungsamt der Stadt Geseke unter der Rufnummer 02942/500-29. Weitere Kontaktinformationen zum Versicherungsamt der Stadt Geseke finden Sie unten. Bitte halten Sie für die Terminabsprache Ihre Rentenversicherungsnummer bereit, da diese nach Möglichkeit angegeben werden sollte.

Unsere Bitte:
Wenn wir Ihnen einen Termin reservieren, bitten wir Sie freundlich, diesen verbindlich zu notieren und am Beratungstag auch wirklich wahrzunehmen, da die Beratungszeit exklusiv für Sie freigehalten wird. Eine vorherige Absage aus wichtigen Gründen ist natürlich möglich und im Verhinderungsfall auch ausdrücklich gewünscht, damit wir eine Chance haben, den frei gewordenen Termin neu zu belegen. Wenn Sie einen Termin absagen möchten, melden Sie sich doch bitte (möglichst frühzeitig) unter der oben genannten Telefonnummer. Selbstverständlich können wir Ihnen dann auf Wunsch direkt einen neuen Termin reservieren. Vielen Dank.

Kalenderblatt

Die nächsten Beratungstage:
Die normalerweise vierteljährlich stattfindenden Beratungstage werden von der Deutschen Rentenversicherung jeweils einige Monate im Voraus festgelegt und mit der Stadt Geseke abgestimmt. Die Termine werden regelmäßig auf dieser Internetseite bekanntgegeben. Hier die Übersicht der aktuell angesetzten Beratungstage:

2019:
Donnerstag, 31.01.2019
Dienstag, 26.03.2019
Dienstag, 25.06.2019
Donnerstag, 28.11.2019

2020:
Donnerstag, 30.01.2020
Dienstag, 31.03.2020
Dienstag, 23.06.2020
Donnerstag, 26.11.2020

Datenschutz:
Im Rahmen der Terminvereinbarung erhebt und speichert die Stadt Geseke im Regelfalle folgende persönliche Daten:

  • Name und Vorname,
  • Versicherungsnummer oder Geburtsdatum,
  • Telefonnummer (Festnetz oder Mobilfunk).

Diese Daten werden zum Beratungstermin den DRV-Mitarbeitern zur Verfügung gestellt. Die vorübergehende Speicherung Ihrer Daten erfolgt, damit wir wissen, für wen wir verbindlich eine Beratungszeit reserviert haben und außerdem zur Vorbereitung Ihrer persönlichen Beratung. Nach dem Beratungstermin werden die Daten gelöscht. Eine Weitergabe der Daten an andere Personen oder Stellen erfolgt nicht. Wir dürfen Ihre Daten nur mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis erheben, speichern und an die DRV weitergeben.

Bitte vereinbaren Sie nur dann einen Termin, wenn Sie mit der Erhebung, vorübergehenden Speicherung und Weitergabe Ihrer Daten im vorstehenden Sinne einverstanden sind. Sobald Sie uns Ihre Daten telefonisch oder auf andere Weise nennen, setzen wir Ihr Einverständnis voraus. Weitere Informationen zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie unter dem nachstehenden Link "Sozialdatenschutz".

Haben Sie Fragen zu diesem Beratungsservice?
Wünschen Sie weitere Auskünfte? Dann wenden Sie sich bitte an das Versicherungsamt der Stadt Geseke.

Terminvereinbarung

Am Teich 13  - Raum 2 (Eingangsgeschoss)
59590 Geseke

Adresse (Hauptgebäude):
Stadtverwaltung Geseke
An der Abtei 1
59590 Geseke

Verwaltungsgebäude Altes Rathaus:
Stadtverwaltung Geseke
Am Teich 13
59590 Geseke

Außenstelle Bürgerbüro/Ordnungsamt:
Stadtverwaltung Geseke
Mühlenstraße 11
59590 Geseke

Briefadresse/Fon/Fax/Mail:
Stadtverwaltung Geseke
Postfach 1442
59585 Geseke

Telefon: 02942 / 500 0
Telefax: 02942 / 500 25
E-Mail: post@geseke.de

nach
oben