Veranstaltungen in Geseke


Möchten Sie eine Veranstaltung in unserem Kalender veröffentlichen? Dann füllen Sie bitte diese Anmeldung aus...
 

Stadtführung Geseke entdecken : Zweiter Weltkrieg - Bombenangriff auf den Bahnhof

Die Geschichte der Stadt Geseke im zweiten Weltkrieg ist Thema einer Stadtführung der Reihe "Geseke entdecken“.

Winfried Schnieders nimmt Sie mit auf eine Zeitreise und informiert über die Bombenangriffe 1944 und 1945 auf das Bahnhofsumfeld und den Flugplatz Eringerfeld, die jüdischen Familien, die Bunker in Geseke und vieles mehr. 

Die Stadtführung beginnt am Bahnhof und endet am Friehof. Die Führung dauert etwa zwei Stunden und ist barrierefrei für Rollatoren und Rollstuhlfahrer geeignet.

Die Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Alle Besucher werden registriert, die Liste wird 4 Wochen verwahrt und dann fachgerecht entsorgt. Das geltende Abstandsgebot ist einzuhalten. 

Termine

  • 09.08.22 18:00 Uhr