Zuwanderung & Integration aktuell

Erfolge bei der Integration ausländischer Flüchtlinge zeigen sich vor allem dann, wenn Akteure aus verschiedensten Behörden, Institutionen und der Zivilgesellschaft koordiniert und zielgerichtet zusammenarbeiten. Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit sind unverzichtbar, um solche Kooperationen mit Leben zu füllen und auszubauen.

Wir berichten deshalb u.a. an dieser Stelle regelmäßig darüber, was in Sachen Integration in der Hellwegstadt passiert und was geplant ist. Sind Sie interessiert, selbst einmal aktiv auf ehrenamtlicher Basis mitzuwirken? Dann freuen wir uns sehr über Ihre Kontaktaufnahme.

Neben den aktuellen Meldungen, die wir Ihnen nachstehend anbieten, empfehlen wir auch unser "News-Archiv" zum Themenbereich "Zuwanderung & Integration".

Bitte beachten Sie gerne auch unsere News-Sammlung "Soziales aktuell".

Meldungen

A44: Autobahn Westfalen repariert die Fahrbahn und gießt Fundamente für Verkehrsschilder

Die Autobahn Westfalen repariert auf der A44 zwischen den Anschlussstellen Unna-Ost und Geseke in Nachtbaustellen an verschiedenen Stellen die Fahrbahn. Während der Bauarbeiten steht den Verkehrsteilnehmern jeweils von 19 Uhr bis 6 Uhr am Folgetag nur ein Fahrstreifen mit einer Restbreite von mindestens drei Metern zu Verfügung. Zudem beträgt die zugelassene Höchstgeschwindigkeit im Baustellenbereich 40 km/h.

Die Arbeiten finden auf folgenden Abschnitten statt:

  • Am Montag (14.3.) zwischen Soest und Soest-Ost in Fahrtrichtung Kassel
  • Am Dienstag (15.3.) zwischen Werl-Süd und Soest in Fahrtrichtung Kasse
  • Am Mittwoch (16.3.) zwischen Geseke und Erwitte/Anröchte in Fahrtrichtung Dortmund
  •  Am Donnerstag (17.3.) zwischen Soest-Ost und Soest in Fahrtrichtung Dortmund
  •  Am Freitag (18.3.) zwischen Werl und Unna-Ost in Fahrtrichtung Dortmund. Hier beginnen die Arbeiten erst um 20 Uhr und enden um 7 Uhr am Folgemorgen.

Außerdem erneuert die Autobahn Westfalen an einigen Tagen Fundamente für Verkehrsschilder. Auch hier steht während der Arbeiten nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Diese finden aufgrund der niedrigen nächtlichen Temperaturen tagsüber zwischen 9 und 16 Uhr in folgenden Abschnitten statt:

  • Am Dienstag (8.3.) und Mittwoch (9.3.) zwischen Erwitte/Anröchte und Soest-Ost in Fahrtrichtung Dortmund
  • Am Donnerstag (10.3.) zwischen Soest-Ost und Soest in Fahrtrichtung Dortmund

(Pressemitteilung Autobahn Westfalen)