Untersuchungsberechtigungsscheine

Untersuchungsberechtigungsscheine werden auf der Grundlage des Jugendarbeitsschutzgesetzes nur an Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr ausgestellt.

Untersuchungsberechtigungsscheine werden zu folgenden Zwecken ausgestellt: 

  • Erstuntersuchung

  • 1. Nachuntersuchung

  • Weitere Nachuntersuchungen

  • Außerordentliche Untersuchung

  • Untersuchung auf Anordnung der staatl. Gewerbeaufsichtsämter

  • bei Wechsel des Arbeitgebers

  • bei Verlust des Untersuchungsberechtigungsscheines

gebührenfrei

Untersuchungsbogen, Jugendarbeitsschutzgesetz
Jugendarbeitschutz

Kontakt

Außenstelle Bürgerbüro
Bachstraße 4
59590 Geseke
Öffnungszeiten
Tag
Montag:07.30 - 17.00 Uhr
Dienstag:07.30 - 17.00 Uhr
Mittwoch:07.30 - 12.30 Uhr
Donnerstag:07.30 - 18.00 Uhr
Freitag:07.30 - 12.30 Uhr
Samstag:10.00 - 12.00 Uhr (jeden 1. Samstag im Monat)
Außenstelle Bürgerbüro
Bachstraße 4
59590 Geseke
Öffnungszeiten
Tag
Montag:07.30 - 17.00 Uhr
Dienstag:07.30 - 17.00 Uhr
Mittwoch:07.30 - 12.30 Uhr
Donnerstag:07.30 - 18.00 Uhr
Freitag:07.30 - 12.30 Uhr
Samstag:10.00 - 12.00 Uhr (jeden 1. Samstag im Monat)
Außenstelle Bürgerbüro
Bachstraße 4
59590 Geseke
Öffnungszeiten
Tag
Montag:07.30 - 17.00 Uhr
Dienstag:07.30 - 17.00 Uhr
Mittwoch:07.30 - 12.30 Uhr
Donnerstag:07.30 - 18.00 Uhr
Freitag:07.30 - 12.30 Uhr
Samstag:10.00 - 12.00 Uhr (jeden 1. Samstag im Monat)
Außenstelle Bürgerbüro
Bachstraße 4
59590 Geseke
Öffnungszeiten
Tag
Montag:07.30 - 17.00 Uhr
Dienstag:07.30 - 17.00 Uhr
Mittwoch:07.30 - 12.30 Uhr
Donnerstag:07.30 - 18.00 Uhr
Freitag:07.30 - 12.30 Uhr
Samstag:10.00 - 12.00 Uhr (jeden 1. Samstag im Monat)