Öffentliche Bekanntmachungen (Archiv)

Öffentliche Bekanntmachung der Stadt Geseke über die Durchführung der Wahl zum 20. Deutschen Bundestag am 26. September 2021
Die öffentliche Bekanntmachung hängt vom 15.09.2021 bis zum 27.09.2021 im Bekanntmachungskasten der Stadt Geseke, An der Abtei 1, aus
Weiterlesen
Öffentliche Bekanntmachung der Stadt Geseke - Bebauungsplan Langeneicke Nr. 13 - südlich Alte Straße - der Stadt Geseke | hier: Schlussbekanntmachung
Die öffentliche Bekanntmachung - Bebauungsplan Langeneicke Nr. 13 - südlich Alte Straße - der Stadt Geseke - erfolgt durch Aushang im Bekanntmachungskasten der Stadtverwaltung Geseke, wie das in der Hauptsatzung der Stadt Geseke im § 18 in Übereinstimmung mit der Bekanntmachungsverordnung vorgeschrieben ist.

Im Bekanntmachungskasten der Stadt Geseke hängt vom 20.08.2021 bis 29.08.2021 die Schlussbekanntmachung des Bebauungsplanes Langeneicke Nr. 13 - südlich Alte Straße - der Stadt Geseke aus.
Weiterlesen
Öffentliche Bekanntmachung der Stadt Geseke - über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen für die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag am 26. September 2021
Die öffentliche Bekanntmachung hängt vom 18.08.2021 bis zum 26.08.2021 im Bekanntmachungskasten der Stadt Geseke, An der Abtei 1, aus
Weiterlesen
Amtsblatt für den Kreis Soest (Nr.27/2021)
Öffentliche Bekanntmachung - Inhaltsverzeichnis:
1.) Änderung der geltenden Förderrichtlinie des Kreises Soest zur Gewährung von Zuwendungen für Fahrzeuge und Servicequalität im ÖPNV,2.) Wahlbekanntmachung: Kreiswahlvorschläge für die Bundestagswahl am 26. September 2021 im Wahlkreis 146 Soest, 3.) Neufestsetzung einer Ortsdurchfahrtsgrenze im Gebiet der Gemeinde Bad Sassendorf, Ortsteil Weslarn, 4.) Öffentliche Bekanntmachung gemäß Bundes-Immissionsschutzgesetzes - Genehmigung zur Errichtung und zum Betrieb einer Windenergieanlage in Möhnesee
Weiterlesen
Öffentliche Bekanntmachung der Stadt Geseke - 1. Änderung des Bebauungsplanes S 9 - Sondergebiet regenerative Energien (Bereich Meteorstraße) - der Stadt Geseke hier: Schlussbekanntmachung
Die öffentliche Bekanntmachung – 1. Änderung des Bebauungsplanes S 9 – Sondergebiet regenerative Energien (Bereich Meteorstraße) – der Stadt Geseke - erfolgt durch Aushang im Bekanntmachungskasten der Stadtverwaltung Geseke wie das in der Hauptsatzung der Stadt Geseke im § 18 in Übereinstimmung mit der Bekanntmachungsverordnung vorgeschrieben ist.

Im Bekanntmachungskasten der Stadt Geseke hängt vom 02.08.2021 bis 10.08.2021 die Schlussbekanntmachung der 1. Änderung des Bebauungsplanes S 9 – Sondergebiet regenerative Energien (Bereich Meteorstraße) - der Stadt Geseke aus.
Weiterlesen
Öffentliche Bekanntmachung der Stadt Geseke - Änderungssatzung VHS
Die öffentliche Bekanntmachung hängt vom 28.07.2021 bis zum 05.08.2021 im Bekanntmachungskasten der Stadt Geseke, An der Abtei 1, aus
Weiterlesen
Amtsblatt für den Kreis Soest (Nr.26/2021)
Öffentliche Bekanntmachung - Inhaltsverzeichnis:
1.) Einladung zur ersten Sitzung des Wahlausschusses für die Bundestagswahl am 26.September 2021, 2.) Taxentarifordnung für den Kreis Soest, 3.) Öffentliche Bekanntmachung gemäß § 10 des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (BImSchG), hier: Erörterungstermin verschoben, 4.) Nachtragshaushaltssatzung des Kreises Soest für das Haushaltsjahr 2021
Weiterlesen
Amtsblatt für den Kreis Soest (Nr.25/2021)
Öffentliche Bekanntmachung - Inhaltsverzeichnis:
1. Antrag auf Genehmigung gemäß §§ 6 und 16 BImSchG zur Änderung der vier genehmigten Windenergieanlagen am Standort Erwitte-Völlinghausen (Flur 6 Flurstück 227, Flur 6 Flurstück 227, Flur 6 Flurstück 230, Flur 17 Flurstück 52). Der genehmigte Anlagentyp Nordex N149/4.0-4.5 mit einer Nennleistung von 4,5 MW soll durch den Anlagentyp Nordex N149/5.x mit einer Nennleistung von 5,7 MW ersetzt werden; 2.Antrag des Kreises Soest auf Genehmigung nach § 68 Wasserhaushaltsgesetz (WHG) zur naturnahen Entfesselung des Mühlenbaches in Werl und Welver hier: Bekanntgabe des Ergebnisses der standortbezogenen Vorprüfung des Einzelfalls; 3. Änderung der geltenden Elternbeitragstabelle; 4. Antrag auf Genehmigung gemäß § 4 BImSchG zur Errichtung und Betrieb von insgesamt 15 Windenergieanlagen im Stadtgebiet Warstein, Arnsberger Wald nach § 7 Abs. 2 des Gesetzes über die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPG)
Weiterlesen
Öffentliche Bekanntmachung der Stadt Geseke - Bebauungsplan E 47/5 - Huchtweg - der Stadt Geseke Öffentliche Auslegung gem. §§ 3 (2) und 4 (2) BauGB
Die öffentliche Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung gem. § 3 (2) und § 4 (2) BauGB für den Bebauungsplan E 47/5 - Huchtweg - der Stadt Geseke erfolgt durch Aushang im Bekanntmachungskasten der Stadtverwaltung Geseke, wie das in der Hauptsatzung der Stadt Geseke im § 18 in Übereinstimmung mit der Bekanntmachungsverordnung vorgeschrieben ist.

Im Bekanntmachungskasten der Stadt Geseke hängt vom 07.07.2021 bis 15.07.2021 die Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung gem. § 3 (2) und § 4 (2) BauGB des Bebauungsplanes E 47/5 - Huchtweg - der Stadt Geseke aus.
Weiterlesen
Öffentliche Bekanntmachung der Stadt Geseke - Ergänzungssatzung gem. § 34 Abs. 4 Nr. 3 BauGB - Hölterweg - der Stadt Geseke | Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit und Träger öffentlicher Belange gem. § 3 (1) und § 4 (1) BauGB
Die öffentliche Bekanntmachung der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit und Träger öffentlicher Belange gem. § 3 (1) und § 4 (1) BauGB für die Ergänzungssatzung gem. § 34 Abs. 4 Nr. 3 BauGB - Hölterweg - der Stadt Geseke erfolgt durch Aushang im Bekanntmachungskasten der Stadtverwaltung Geseke, wie das in der Hauptsatzung der Stadt Geseke in § 18 in Übereinstimmung mit der Bekanntmachungsverordnung vorgeschrieben ist.
Im Bekanntmachungskasten der Stadt Geseke hängt vom 02.07.2021 bis 10.07.2021 die Bekanntmachung der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit und Träger öffentlicher Belange gem. § 3 (1) und § 4 (1) BauGB für die Ergänzungssatzung gem. § 34 Abs. 4 Nr. 3 BauGB - Hölterweg - der Stadt Geseke aus.
Weiterlesen
Öffentliche Bekanntmachung der Stadt Geseke - Korrektur der Öffentlichen Bekanntmachung vom 30.06.2021 - Vergabeverfahren für die städt. Bauplätze in dem Baugebiet E 34/4 und Nr. 10-4, sowie für zukünftige Baugebiete
Die öffentliche Bekanntmachung hängt vom 01.07.2021 bis zum 09.07.2021 im Bekanntmachungskasten der Stadt Geseke, An der Abtei 1, aus
Weiterlesen
Öffentliche Bekanntmachung der Stadt Geseke - Vergabeverfahren für die städt. Bauplätze in dem Baugebiet E 34/4 und Nr. 10-4, sowie für zukünftige Baugebiete
Die öffentliche Bekanntmachung hängt vom 30.06.2021 bis zum 08.07.2021 im Bekanntmachungskasten der Stadt Geseke, An der Abtei 1, aus
Weiterlesen
Öffentliche Bekanntmachung der Stadt Geseke - Beschluss des Bebauungsplanes E 44 - Rabenfittich - der Stadt Geseke gem. § 10 Abs. 3 Baugesetzbuch (BauGB) in der derzeit gültigen Fassung
Die öffentliche Schlussbekanntmachung des Bebauungsplanes E 44 - Rabenfittich - der Stadt Geseke erfolgt durch Aushang im Bekanntmachungskasten der Stadtverwaltung Geseke, wie das in der Hauptsatzung der Stadt Geseke im § 18 in Übereinstimmung mit der Bekanntmachungsverordnung vorgeschrieben ist.

Im Bekanntmachungskasten der Stadt Geseke hängt vom 30.06.2021 bis 08.07.2021 die Schlussbekanntmachung des Bebauungsplanes E 44 - Rabenfittich - der Stadt Geseke gem. §§ 3 (2) und 4 (2) BauGB aus.
Weiterlesen
Öffentliche Bekanntmachung der Stadt Geseke - (6.) Sitzung des Rates der Stadt Geseke am Dienstag, 29.06.2021, 18.00 Uhr in der Aula des Gymnasiums, Wichburgastraße 1
Die öffentliche Bekanntmachung hängt vom 21.06.2021 bis zum 29.06.2021 im Bekanntmachungskasten der Stadt Geseke, An der Abtei 1, aus
Weiterlesen
Amtsblatt für den Kreis Soest (Nr. 24/2021)
Öffentliche Bekanntmachung - Einladung und Tagesordnung zur 5. Kreistagssitzung der Wahlperiode 2020 - 2025 am 24.06.2021; Ergänzung zur Aufforderung zur Einreichung von Kreiswahlvorschlägen für die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag am 26.09.2021 im Wahlkreis 146 Soest vom 26.02.2021; Offenlegung des fortgeführten Liegenschaftskatasters; Antrag auf Genehmigung nach § 16 BImSchG, Ziffer 2.1.1 der 4. BImSchV, Verfahrensart G der Schotterwerke Westereiden GmbH & Co.KG in Anröchte zur Erweiterung und Betrieb des Steinbruchs um die Fläche "Beiringerbusch" zur Gewinnung von Kalkstein; Allgemeinverfügung zur Bestimmung des Fahrweges für die Beförderung von gefährlichen Gütern nach § 35a Abs. 3 GGVSEB im Bereich des Kreises Soest
Weiterlesen