Spielplätze

Jedes Kind hat das Recht auf optimale körperliche, geistige, seelische und soziale Erziehung. Spiel ist ein unersetzbarer Teil der kindlichen Entwicklung. Es vermittelt nicht-austauschbare Grunderfahrungen; es stellt eine kindliche Grundtätigkeit dar.

Viele Wohngebiete sind in früheren Jahren ohne Rücksicht auf die Spiel- und Bewegungsbedürfnisse der Kinder errichtet worden. Dies gilt auch für den ländlichen Raum, wo durch das Ansteigen von Wohndichte, den verstärkten Ausbau der Verkehrsnetze sowie den Schutz für land- und forstwirtschaftlich genutzte Flächen viele Spielräume verloren gegangen sind.

Aufgabe der öffentlichen Hand ist daher, Spielmöglichkeiten für Kinder zu schaffen. Spielplätze sind kein Luxus, sondern eine zwingende Notwendigkeit!

Die Stadt Geseke nimmt sich dieser Aufgabe seit jeher umfassend an. Die Einrichtung, aber auch die permanente Pflege und Modernisierung der städtischen Spielplätze versteht die Kommune als selbstverständliche Daueraufgaben, die mit hoher Priorität bearbeitet werden. 

Die Stadt Geseke unterhält im gesamten Stadtgebiet derzeit 23 Kinderspielplätze, einen Jugendspielplatz, 5 Bolzplätze, eine Skater-Anlage und 2 Mehrgenerationenspielplätze an insgesamt 28 Standorten. In der Vergangenheit wurden fast alle Spielplätze in der Kernstadt und den Ortsteilen modernisiert und mit interessanten Spielgeräten ausgestattet.

Nachstehend haben wir einige Impressionen von Geseker Spielplätzen exemplarisch zusammengestellt.


Beispielfotos unserer attraktiven Spielplätze

Weitere Auskünfte:

Kinder, Jugend, Senioren

Adresse

Stadtverwaltung
An der Abtei 1
59590 Geseke

Anfahrt

Generelle Erreichbarkeit

Öffnungszeiten
Tag
Montag:08.00 - 12.30 Uhr / 14.00 - 16.00 Uhr
Dienstag:08.00 - 12.30 Uhr / 14.00 - 16.00 Uhr
Mittwoch:08.00 - 12.30 Uhr
Donnerstag:08.00 - 12.30 Uhr / 14.00 - 16.00 Uhr
Freitag:08.00 - 12.30 Uhr
und nach Terminvereinbarung

Anfahrt