Pressemitteilungen (Archiv)

Stadtverwaltung, Stadtarchiv und JUZ zwischen den Weihnachtstagen und dem Jahreswechsel geschlossen!

Die Stadt Geseke schließt ihre Dienststellen zwischen den Weihnachtsfeiertagen und dem Jahreswechsel. Hier finden Sie nähere Informationen.

Dienststellen bleiben vom 22. Dezember 2018 bis einschließlich 01. Januar 2019 geschlossen!

Die Stadt Geseke schließt ihre Dienststellen zwischen den Weihnachtsfeiertagen und dem Jahreswechsel. Die Stadtverwaltung Geseke und die Nebenstellen (Altes Rathaus, Bürgerbüro und Ordnungsamt) bleiben vom 22. Dezember 2018 bis einschließlich 01. Januar 2019 geschlossen.

Das Standesamt hat als Notdienst nur für Sterbefallbeurkundungen am Donnerstag, den 27. Dezember 2018 von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr geöffnet.

Darüber hinaus ist in dringenden Notfällen die Rufbereitschaft des Ordnungsamtes unter der Telefon-Nummer 0151-22463342 zu erreichen.

Am Mittwoch, den 02. Januar 2019 können die Bürgerinnen und Bürger die Dienststellen der Stadt Geseke zu den gewohnten Öffnungszeiten erreichen.

Stadtarchiv: Geschlossen vom 22. Dezember 2018 bis einschließlich 06. Januar 2019

Das Archiv der Stadt Geseke bleibt ebenfalls ab dem 22. Dezember 2018 geschlossen. Es öffnet erst wieder am Montag, den 07. Januar 2019. Auf Grund der redaktionellen Arbeiten an dem zweiten Band der Geseker Stadtgeschichte hat das Stadtarchiv vorübergehend immer montags von 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr und von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr für Besucher geöffnet.

JUZ: Geschlossen vom 23. Dezember 2018 bis einschließlich 06. Januar 2019

Das städtische Jugendzentrum bleibt vom 23. Dezember 2018 bis einschließlich 06. Januar 2019 geschlossen. Am Montag, den 07. Januar 2019 hat das JUZ wieder geöffnet.