Pressemitteilungen (Archiv)

Waghalsige Sprünge über Bänke und Mauern

Zeit und Lust Tricks und Sprünge zu lernen, dabei gleichzeitig die Stadt entdecken? Gelegenheit bietet der Parkour-Workshop am 28.07.2018 beim Sommerferienspaß in Geseke.

Parkour-Workshop am 28. Juli

Waghalsige Sprünge über Bänke und Mauern haben sicherlich schon viele versucht. Junge Erwachsene von 15 bis 25 Jahren, die ihre Stadt neu entdecken und bestreiten und dazu noch Tricks und Sprünge lernen möchte, haben beim Parkour-Workshop am 28. Juli in Geseke die Gelegenheit dazu.

Unter professioneller Anleitung von Alexander Mahlzahn und Steven Blenke, die jahrelange Erfahrung mitbringen, lernt Ihr Tricks, Sprünge und Basics für einen erfolgreichen Parkour.
Treffpunkt ist am 28. Juli 2018 um 14.00 Uhr am Outdoor-Fitness-Park an der Eichendorffstraße in Geseke.

Bitte meldet Euch beim JUZ an, hier gibt es auch die Einverständniserklärung. Der Workshop kostet 15 €

Mitbringen braucht Ihr nur Sportbekleidung und rutschfeste Turnschuhe.