Pressemitteilungen (Archiv)

Waldstück am Geseker Trimm-Dich-Pfad bleibt gesperrt

Aufgrund noch nicht beseitigter, erheblicher Schäden in Folge des Sturmtiefes "Friederike" bleibt das Waldstück am Geseker Trimm-Dich-Pfad im Bereich Völmeder Mark vorerst gesperrt.

Aufgrund noch nicht beseitigter, erheblicher Schäden in Folge des Sturmtiefes "Friederike" bleibt das Waldstück am Geseker Trimm-Dich-Pfad im Bereich Völmeder Mark vorerst gesperrt. Die Sperrung gilt zunächst bis zum 30. April.

Bis zum 28. Februar war die Fläche bereits aufgrund einer ordnungsbehördlichen Verordnung durch Wald und Holz NRW, Regionalforstamt Soest-Sauerland, gesperrt. Das Regionalforstamt hat nun die Sperrung verlängert, da weiterhin eine Gefahr für Leib und Leben der Erholungssuchenden, besonders auf dem Trimm-Dich-Pfad besteht.