Zuwanderung & Integration aktuell

Erfolge bei der Integration ausländischer Flüchtlinge zeigen sich vor allem dann, wenn Akteure aus verschiedensten Behörden, Institutionen und der Zivilgesellschaft koordiniert und zielgerichtet zusammenarbeiten. Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit sind unverzichtbar, um solche Kooperationen mit Leben zu füllen und auszubauen.

Wir berichten deshalb u.a. an dieser Stelle regelmäßig darüber, was in Sachen Integration in der Hellwegstadt passiert und was geplant ist. Sind Sie interessiert, selbst einmal aktiv auf ehrenamtlicher Basis mitzuwirken? Dann freuen wir uns sehr über Ihre Kontaktaufnahme.

Neben den aktuellen Meldungen, die wir Ihnen nachstehend anbieten, empfehlen wir auch unser "News-Archiv" zum Themenbereich "Zuwanderung & Integration".

Bitte beachten Sie gerne auch unsere News-Sammlung "Soziales aktuell".

Meldungen

Sekundarschule Geseke - Gemeinsam stark für die Ukraine!

Spendenwoche vom 14. bis 18. März 2022: Sponsorenlauf, Pfandtonne, Verkauf von Kuchen, Würstchen und weitere Aktionen

 

Erschreckende und zutiefst schockierende Nachrichten und Bilder erreichen die Menschen weltweit nahezu stündlich aus den Kriegsgebieten der Ukraine. Voller Mitgefühl und der Hoffnung, dass dieser Krieg schnellstmöglich beendet wird, beobachtet auch die gesamte Schulgemeinschaft der Sekundarschule Geseke das momentane Geschehen in der Ukraine. Kurzerhand hat sich die Schülerschaft, das Kollegium und alle an der SKG-Beschäftigten entschlossen, aktiv zu werden und einen „kleinen“ Beitrag der Unterstützung und Solidarität zu leisten.

SKG – Gemeinsam stark für die Ukraine! Unter diesem Motto steht die geplante Spendenwoche an der Schule im Westen Gesekes. Vom 14.03.2022 bis zum 18.03.2022 dreht sich vieles an der Sekundarschule um das Thema „Gemeinsam stark für die Ukraine!“. Verkäufe von gepackten Süßigkeitentüten, Kuchen und Würstchen und eine liebevoll zur „Pfandtonne“ umgestaltete Papiertonne, in der Schüler*innen und Lehrer*innen ihre Pfandflaschen entsorgen und den Pfandbetrag spenden können, stellen einzelne Bestandteile der Spendenaktion dar. Der zudem geplante Sponsorenlauf, bei dem die Schüler*innen Runde um Runde Spendengelder erlaufen können, vervollständigt die Spendenwoche.

Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren. Gemeinsam mit der Schülerschaft, dem Kollegium, den Pflegschaftsvorsitzenden und dem Förderverein wird geplant, gebastelt und organisiert. Unterstützt wird die Spendenaktion zudem von einer Vielzahl von ortsansässigen und auch nicht ortsansässigen Einzelhändlern und Unternehmen, die sofort ihre Bereitschaft signalisiert haben, die SKG in ihrem Vorhaben zu unterstützen, um gemeinsam einen Beitrag zur Hilfe der Menschen in der Ukraine leisten zu können.

Die gesamten Spenden, die das Projekt „SKG – Gemeinsam stark für die Ukraine!“ sammeln kann, werden mithilfe des Malteser Hilfsdienstes koordiniert. Dieses sammelt die Beträge auf einem angelegten Spendenkonto und leitet sie weiter an die Stellen, an denen die Hilfe dringend benötigt wird.

Die Kontoverbindung lautet wie folgt:

Malteser Hilfsdienst e. V. -IBAN: DE10 3706 0120 1201 2000 12 -S.W.I.F.T.: GENODED 1PA7 -Stichwort: "Ukraine-Hilfe-SKGeseke“.

Möchten auch Sie mithelfen und die Spendenaktion der Sekundarschule Geseke unterstützen? Dann überweisen Sie gerne direkt auf das oben angeführte Konto oder wenden sich gerne an das Sekretariat bzw. die Schulleitung.

SKG – Gemeinsam stark für die Ukraine!

(Pressemitteilung Sekundarschule Geseke)