Pressemitteilungen (Archiv)

Barrierefreier Ausbau der Bushaltestellen am Schulzentrum West

Auf Grund der Bauarbeiten wird die Straße Auf den Strickern, in Höhe der Bushaltestellen, vom 06. April bis zum 30. April 2020 gesperrt. Der Anliegerverkehr sowie die Durchfahrt der Schulbusse ist sichergestellt.

Sperrung der Straße Auf den Strickern ab dem 06. April 2020

Auf Grund des barrierefreien Umbaus der Bushaltestellen am Schulzentrum West wird die Straße Auf den Strickern in Höhe der Bushaltestelle in Geseke vom 06. April bis zum 30. April 2020 gesperrt. Der Anliegerverkehr sowie die Durchfahrt der Schulbusse sind sichergestellt. Die Baumaßnahme wird in zwei Bauabschnitten durchgeführt, so dass jeweils nur eine Fahrbahnseite halbseitig gesperrt werden muss. Umleitungen sind ausgeschildert.

Seit Januar werden im gesamten Gebiet der Stadt Geseke Bushaltestellen barrierefrei umgebaut. Dabei werden die Straßenoberflächen durch z.B. Verbreiterung und Absenkung der Gehwege, erhöhte Busborde zum besseren Einstieg sowie Pflasterband als Leitstreifen aus- und umgebaut. Wartehallen und Inventar werden teilweise erneuert. Auf Grund des aktuell ruhenden Kindergarten- und Schulbetriebes wurde die Umbaumaßnahme, ebenso wie am Schulzentrum Süd Mitte bis Ende März 2020, vorgezogen.

Der barrierefreie Umbau der Haltestellen wird vom Nahverkehr Westfalen-Lippe aus dem Investitionsmaßnahmenpaket des Landes NRW, das die Infrastruktur des ÖPNV (Öffentlicher Personen Nahverkehr) gefördert.