Pressemitteilungen (Archiv)

Im Hellwegmuseum dem Weihnachtstrubel entfliehen

Wer eine kurze Auszeit vom Weihnachtstrubel nehmen möchte, der kann dies am Dienstag, 25. Dezember, also am ersten Weihnachtsfeiertag, tun. Denn dann öffnet das Geseker Hellwegmuseum nachmittags seine Tore.

Wer eine kurze Auszeit vom Weihnachtstrubel nehmen möchte, der kann dies am Dienstag, 25. Dezember, also am ersten Weihnachtsfeiertag, tun. Denn dann öffnet das Geseker Hellwegmuseum nachmittags seine Tore. Von 14 bis 17 Uhr haben Interessierte die Möglichkeit, im Dickmann-Haus am Hellweg 13 in die Geschichte der Hellwegstadt einzutauchen.

An den kommenden Wochenenden gelten zudem die bekannten Öffnungszeiten: samstags von 16 bis 18 Uhr und sonntags von 14 bis 17 Uhr.