Pressemitteilungen (Archiv)

Stadtführung "Rund um den Wall" am 03. August 2019

Kennen Sie den schwarzen Jörkel oder wissen Sie, welche Bedeutung die Stadttore hatten? Antworten auf diese Fragen erhalten Sie von Stefanie Volmer-Dömer bei der Stadtführung "Rund um den Wall" am 03. August 2019.

Stadtführung aus der Reihe "Geseke entdecken"

Der Geseker Wall steht im Mittelpunkt einer Stadtführung der Reihe "Geseke entdecken" am 03. August 2019. Treffpunkt ist um 16.00 Uhr am Alten Rathaus am Teich in Geseke.

Gemeinsam mit Stefanie Volmer-Dömer erkunden Sie den Wall, erfahren, warum Geseke eine massive Festung erstellte, welche Bedeutung die Stadttore hatten, was es mit dem schwarzen Jörkel und dem Pulverturm auf sich hatte und vieles mehr.

Die Stadtführung aus der Reihe "Geseke entdcken" kostet 2€ pro Person und ist ein gemeinsames Angebot der Stadt Geseke, des Vereins für Heimatkunde e.V. und der Initiative Geseke. Bitte melden Sie sich im Presseamt der Stadt Geseke (Tel.: 02942/500 49) an.

Weitere Informationen erhalten Sie im Presseamt der Stadt Geseke oder im Internet unter www.geseke.de.

Termin Samstag, 03. August 2019
Beginn 16:00 Uhr
Dauer ca. 1 - 1,5 Stunden
Treffpunkt Altes Rathaus
Am Teich 13
Leitung Stefanie Volmer-Dömer
Anmeldung ja
Kosten 2 € pro Person